Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Olympus Forum

  1. Olympus-Produkte

    1. Olympus News und Aktionen

      Olympus Neuigkeiten und Aktionen

      3.708
      Beiträge
    2. Olympus OM-D / PEN Kameras

      Forum für Olympus MFT Kameras, z.B. OM-D E-M1X, OM-D E-M1 / M1II, OM-D E-M5 und OM-D E-M10, PEN F und E-PL7

      135.299
      Beiträge
    3. Olympus M.Zuiko Objektive

      Olympus MFT Objektive, aber auch von Drittherstellern

      7.929
      Beiträge
    4. Olympus OM-D- & PEN-Zubehör

      Zubehör für Olympus MFT Kameras, wie z.B. Blitzgeräte, Taschen, Gurte oder Mikrofone

      24.759
      Beiträge
    5. Micro Four Thirds allgemein

      Diskussionen allgemein zum Micro Four Thirds System

      3.445
      Beiträge
    6. Olympus E-System, Four Thirds und Altglas

      Alles zu Olympus E-System und Adaption alter Objektive

      735
      Beiträge
  2. Fototechnik und -gestaltung

    1. Software, Bildbearbeitung & Archivierung

      Software und Hardware rund um Bildbearbeitung und Archivierung (z.B. Lightroom, RAW Konverter, Olympus Viewer)

      18.806
      Beiträge
    2. Video

      Videos mit Olympus Kameras: Fragen, Tips & Tricks und Beispiele gelungener Videos

      251
      Beiträge
    3. Tipps & Hilfestellung

      Allgemeiner Bereich mit Tipps & Hilfestellungen zum Thema Fotografie

      35.396
      Beiträge
  3. Forum / Community

    1. Willkommen & Vorstellung

      Neu im Olympus Forum? Schön, dass du dabei bist und herzlich willkommen!
      Wir freuen uns, wenn du dich kurz vorstellst!

      19.524
      Beiträge
    2. Events & Usertreffen

      Ihr wollt euch treffen oder einen interessanten Termin ankündigen?
      Hier könnt ihr User-Treffen, Stammtische oder Fotoausflüge ankündigen!

      1.239
      Beiträge
    3. Success Stories

      Wettbewerb gewonnen? Ausstellung mit deinen Bildern? Postet hier eure persönlichen Erfolgsgeschichten mit Olympus Kameras und Objektiven!

      4.256
      Beiträge
    4. 41.581
      Beiträge
    5. Gesuche

      Ausschließlich private Ankaufsgesuche für Gebrauchtware (kein gewerblicher Handel, keine Auktionen, keine Werbung).Keine Verkaufs- oder Tauschangebote.

      4.869
      Beiträge
  4. Bilder

    1. 611
      Beiträge
    2. 2.733
      Beiträge
    3. 1.729
      Beiträge
    4. 107
      Beiträge
    5. 1.018
      Beiträge
    6. 967
      Beiträge
    7. 2.934
      Beiträge
    8. 275
      Beiträge
  • Benutzer online   2 Benutzer, 0 anonyme Benutzer, 134 Gäste (Gesamte Liste anzeigen)

  • Forenstatistik

    24.086
    Themen insgesamt
    333.613
    Beiträge insgesamt
  • Benutzerstatistik

    14.059
    Benutzer insgesamt
    1.214
    Am meisten Benutzer online
    Norris
    Neuester Benutzer
    Norris
    Registriert
  • Newsletter

    Möchtest du immer über unsere Neuigkeiten und Informationen auf dem Laufenden gehalten werden?
    Anmelden
  • Unsere Auswahl

  • Neue Themen

  • Anstehende Termine

  • Aktuelle Beiträge

    • Von Tropfenfotografie hab ich keine Ahnung, bei mehreren Blitzen bevorzuge ich auch die Blitze manuel einzustellen 😉 Alle Godox Blitze haben Sender und Empfänger integriert (je nach Model manuel oder auch TTL). Zudem gibt es reine Sender wie X1T oder Xpro. System- und Studioblitze sind untereinander kompatibel. Das ist meiner Ansicht nach die große Stärke des System.  Die Aufsteckblitze bieten 3 Gruppen (ich nehme an dass ist was du Zonen nennst?), die Studioblitze 5. Die Godox Studioblitze, zumindest AD200 und AD600 haben sowas eingebaut, mit der Idee z.B. automatisch ein zweites Bild als Maske zum Freistellen benützen zu können (nur Hintergrund anblitzen), ich meine der AD600 kann sogar bis zu 4 Blitze hintereinander steuern. Gruß Jochen
    • Hallo, also ich habe eine SanDisk Extreme Pro 170 MB/s 64 GB UHS I ; die ist sehr schnell - dachte ich. Habe mir dann mal, weil im Angebot, eine Transcend SD HC V90 UHS-II 32 GB gekauft. Ist doppelt so schnell im Speichern; merkt man/frau spürbar - lohnt sich. Grüße Matthias
    • Eichhörnchen mit E-M1 II und 300/4
    • Dankeschön für diesen sinnreichen Beitrag. 
    • Ich hatte ein Projekt, bei dem ich im Serienbildmodus zwei unterschiedliche Blitze jeweils für eine Aufnahme nutzen wollte. Also, Kamera auf Serienbildmodus, Auslösung 1 = Blitz 1, unmittelbar danach Auslösung 2 = Blitz 2 mit automatischer Umschaltung. Ich habe das mittels einer Schaltung über einen Arduino Kleinst-PC-Mikrokontroller mit entsprechender Programmerung gelöst. Also Kamera mit dem Arduino (via Kabel vom Blitzschuh oder Sync-Anschluss kommend) verbunden, Kamera löst aus, Arduino schaltet das Zündsignal auf Blitzgerät 1 durch. Löst die Kamera das zweite Mal aus, synct der Arduino auf das zweite Blitzgerät.  Erfolgt die Auslösung nicht innerhalb von zwei Sekunden, springt der Arduino wieder zurück auf Blitzgerät #1. Das damalige Projekt ist kein Projekt mehr sondern bei mir seit über einem Jahr gängiges Arbeitsmittel. Mittlerweile, da das System kommerziell und viel genutzt wird, ist das ganze auf drei Funkstrecken erweitert: Kamera > Arduino, Arduino > Studioblitz(gruppe) 1 und Arduino > Studioblitz(gruppe) 2, bei mir via Yongnuos, das ist aber egal welcher Hersteller. Man könnte das Sytem und die Software aber durchaus so ändern, dass bei längerer Verschlusszeit zunächst Blitz#1 und hernach im gleichen Bild danach Blitz#2 das Bild belichtet, sogar der Zeitsprung wäre einstellbar. Das ganze allerdings nur im manuellen Blitzlchtmodus, d.h. die Lichtleistung muss von Hand geregelt werden (=kein TTL) Der Hardwareaufwand liegt je nach Komfort, Einstellbarkeiten und Drumherum (Gehäuse, Display, Schalter, Kontakte) bei 50,- bis 100,- € Für Tropfenfotografie gibt es vorgefertigte oder Bastellösungen, kugel mal nach "Tropenfotografie & Arduino".
  • Gruppen im Oly-Forum

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung