Jump to content

Die OM-System Community

Fotoexkursion Schloss Nordkirchen

polycom
Termine

Termindetails

Am Sonntag den 2.08.2020 / 11 Uhr treffen wir uns nach langer Coronapause wieder einmal!

Diesmal am Schloss Nordkirchen im Münsterland.

4091503_PanoramaSchlossNordkirchenI(1).thumb.jpg.60bc9ea429958b8d34b8749e081f5710.jpg

"Das „Westfälische Versailles“, wie das Schloss Nordkirchen auch genannt wird, wurde von Fürstbischof Friedrich Christian von Plettenberg in Auftrag gegeben. Gottfried Laurenz Pictorius begann den Bau, Johann Conrad Schlaun vollendete das barocke Wasserschloss nach 30 Jahren.
Es liegt auf einer von viereckigen Gräften umgebenen Insel inmitten eines großen Parks, der wie auch das Schloss nach französischem Vorbild angelegt wurde. Der Mittelpunkt des imposanten Schlosses Nordkirchen ist das Hauptgebäude, das Corps de Logis, von dem aus sich die niedrigeren Flügelbauten fortentwickeln und U-förmig den Ehrenhof umschließen. Der gesamte Baukomplex ist im höchsten Maße symmetrisch und in dieser Form ein beeindruckendes Beispiel einer komplett erhaltenen Barockanlage.
"

An Motiven ist für jeden Geschmack etwas dabei, schöne Architektur, weitläufige Parks mit Pflanzen und Insekten, große Gräften mit Wasservögeln.

In das Schloss kommt man nur im Rahmen einer Führung, diese kosten 4€ p.P. , dauern 45-60min und finden immer zur vollen Stunde statt.

Eine Voranmeldung ist für die Führungen nicht erforderlich.

Im Inneren des Schlosses ist die Ausstattung des 18. Jahrhunderts noch weitgehend erhalten.

 

Vor Ort gibt es ein Restaurant sowie ein Cafe/Bistro, in fußläufiger Nähe auch einen Biergarten am Minigolfplatz.

Parkmöglichkeiten sind vorhanden.

Treffpunkt ist das Haupttor an der Brücke.

In Sachen Corona schreibt die Verwaltung folgendes:

Einschränkungen im Angebot

Der Park ist geöffnet. Ab dem 01. Juli werden neben den Schlossparkführungen auch Innenführungen am Schloss Nordkirchen wieder angeboten. Das Angebot gilt für individuell gebuchte Führungen sowie die öffentlichen Führungen am Sonntag. Es gelten die üblichen Hygiene-Regeln:

  • Bereitstellung von Desinfektionsmitteln
  • Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung
  • Mindestabstandsregelung
  • Steuerung des Zutritts (Einbahnstraßensystem)
  • Gruppenbeschränkung (10 Personen)
  • Rückverfolgbarkeit der Teilnehmer mit Name, Adresse und Telefonnummer
  • Aufbewahrung der Daten für 4 Wochen

Hier noch die links zum Schloss:

http://www.schloss.nordkirchen.net/

https://www.muensterland.com/tourismus/themen/erlebnis-region-muensterland/burgen-und-schloesser-im-muensterland/schloss-nordkirchen/

Ich freue mich euch wiederzusehen!

Gruß,

Uli

PC280208_dna.thumb.jpg.5b1290afb37587f5832ac7f09de06cac.jpg

 

 

 

 


Empfohlene Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung