Direkt zum Inhalt

Wer erkennt sie?

6. Dezember 2017 - 17:40

Beim Aufräumen entdeckt ;)

Wer weiss, um welche Kameras es sich handelt?

 

 

 

 

Im Forum

Inline Bild

Antworten Zitieren

Nicht eingelogged


Sie müssen angemeldet sein, um an der Diskussion teilzunehmen.


Anmelden ODER Registieren



6. Dezember 2017 - 18:20 changed 6. Dezember 2017 - 18:20

Hallo,

die Zweite ist m. E. die Olympus mju-mini.

Viele Grüße
Volker

Antworten Zitieren
6. Dezember 2017 - 18:31 changed 6. Dezember 2017 - 18:31

Die zweite dürfte aus der legendären C-Serie stammen, z.B c-720 , C-725, C-740.

Zur ersten schliesse ich mich Volker an. Ein Freund nutzte vor da 2 Jahren noch eine C 740 und meinte, einige Leute hätten gelästert, aber er war wegen des Zooms bewusst ganz einverstanden.

LG Thomas

Antworten Zitieren 2 Kommentare
6. Dezember 2017 - 18:55 changed 6. Dezember 2017 - 18:55

C-Serie ist richtig.

Auch hier die zugehörige High-Capacity-Speicherkarte:

Dateianhänge

Antworten Zitieren
6. Dezember 2017 - 19:13 changed 6. Dezember 2017 - 19:13

64 MB ! Die war seinerzeit richtig teuer und groß - wenn meine Erinnerung stimmt.
Meine erste Olympus (und 2. Digitale) war die C-100 mit 1,3 MP und ein 'Hammer',
im Design wie die Mju-mini an die Kleinbildkameras angelehnt. Würde mir übrigens als Retro zum 100. Geburtstag - neuaufgelegt - gefallen.

LG Thomas

Antworten Zitieren
7. Dezember 2017 - 9:46 changed 7. Dezember 2017 - 9:46

Hab da auch so ein unikum ...

Antworten Zitieren
6. Dezember 2017 - 18:56 changed 6. Dezember 2017 - 18:58

C2000!!!

Meine erste Digitalkamera!

Hab ich 2000 zu meinem 40er bekommen und ist heute noch bei mir. Nur habe ich keine Lesegerät für die Speicherkarten mehr.

Hat damals noch sagenhafte ca. 24.000,00 Schilling gekostet. (In heutiger Währung rund € 2200)

Und die Preise für die Speicherkarten waren auch enorm.

LG Didi

Antworten Zitieren
6. Dezember 2017 - 19:08 changed 6. Dezember 2017 - 19:09

Die C2000 hatte ich gebraucht gekauft. An den Preis kann ich mich nicht mehr erinnern. Ich hatte noch die Camedia C1400 XL. Die hatte um die 2000 DM gekostet.

Antworten Zitieren
6. Dezember 2017 - 18:52 changed 6. Dezember 2017 - 18:52

µ-mini stimmt natürlich. Total elegant, handlich, faszinierend und das absolute Rauschmonster. Unten noch mit meiner imposanten XD-Kartenausstattung ;)

Leider ist mir das passende Kartenlesegerät abhanden gekommen.

Dateianhänge

Antworten Zitieren
6. Dezember 2017 - 19:31 changed 6. Dezember 2017 - 19:31

Dann mal etwas schwieriger: welche ist das?

Dateianhänge

Antworten Zitieren 2 Kommentare
6. Dezember 2017 - 22:26 changed 6. Dezember 2017 - 22:26

Ausklappblitz, die markante Farbe und diesen unsäglichen Dreh-Kipp-Geber, der mich zum Wahnsinn getrieben hat, gab's nicht so oft ;)

Antworten Zitieren
7. Dezember 2017 - 8:19 changed 7. Dezember 2017 - 8:34

Es handelt sich um meine E-PL2, deren Unbedienbarkeit mir fast den Spaß an Olympus-mFT verleidet hätte.

Aber schick war sie ;)

Dateianhänge

Antworten Zitieren
7. Dezember 2017 - 8:21 changed 7. Dezember 2017 - 8:21

Das waren noch Autofokusfelder! Nicht so ein Tüttelkram wie heutzutage ;)

Dateianhänge

Antworten Zitieren
7. Dezember 2017 - 8:38 changed 7. Dezember 2017 - 8:38

Cool finde ich es übrigens, dass die Akkus von 2011 immer noch gut funktionieren und in meine E-M10 passen.

Antworten Zitieren
7. Dezember 2017 - 9:19 changed 7. Dezember 2017 - 9:19

Den Dreh kip Regler gabs biss zur E-PL6. Die 5 und 6 sind immernoch meine beiden Haoptkameras. Ich kamm damit gut zurecht. ;)

Antworten Zitieren
7. Dezember 2017 - 9:50 changed 7. Dezember 2017 - 9:50

Möglicherweise ist der Regler ja verbessert worden. Bei der E-Pl2 war es m.E. kaum möglich, zu drehen ohne gleichzeitig zu drücken. Nicht ausgeschlossen ist natürlich auch, dass ich einfach zu blöd für den Regler bin ;)

Antworten Zitieren
6. Dezember 2017 - 22:36 changed 6. Dezember 2017 - 22:36

Hallo Stefan,

was die Kameras betrifft kann ich nicht mitraten.

Aber eine Frage zum Objektiv bei den Aufnahmen: War es das 15er? Du weißt welches ich meine ;-)

Gruß

Jürgen

Antworten Zitieren
6. Dezember 2017 - 22:48 changed 6. Dezember 2017 - 22:48

Hi Jürgen,

die Bilder habe ich mit dem 25 f 1.8 gemacht.

Gruß

Stefan

Antworten Zitieren
6. Dezember 2017 - 23:33 changed 6. Dezember 2017 - 23:33

Hi Stefan,

Danke !

Gruß

Jürgen

Antworten Zitieren
7. Dezember 2017 - 11:23 changed 7. Dezember 2017 - 11:23

Die mju ist bei den Enkeln noch heute beliebt. Dank abgedichtetem Metallgehäuse ist sie unverwüstlich - äh kindertauglich.

Antworten Zitieren