Jump to content

Die OM System Community

WT24/25 Ach ja, damals in....


Analog im Kopf

Marina Zehdenick.

Artfilter: Vintage 1

Zusätzlich: Sättigung erhöht, Randaufhellung, sehr warmer Weißabgleich, Warme Farben Filter (85) auf Stufe 5

  • Gefällt mir 6

Vom Album

WT 24/25: Artfilter

· 28 Bilder
  • 28 Bilder
  • 1 Kommentar
  • 167 Kommentare zu Bildern

Bildinformationen

  • Aufgenommen mit OLYMPUS CORPORATION PEN-F
  • Objektiv TTArtisan 1,4/17
  • Brennweite 17 mm
  • Belichtungszeit 1/400
  • f Blende f/1.4
  • ISO-Empfindlichkeit 200

Empfohlene Kommentare

Tolle Wirkung durch die hohe Schärfe der Blüten zum sehr weichen Background - passend gewählte Linse und Art-Filter👍👍👍

Grüße,

HermannB

  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar

Da kommen fernab der Pixelpeeperei Erinnerungen hoch 🙂
Vom Bildaufbau her hätte ich mir allerdings die Blüten auf der linken Seite gewünscht.
Gruß

Manfred

  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar
vor 30 Minuten schrieb ManfredP:

Da kommen fernab der Pixelpeeperei Erinnerungen hoch 🙂
Vom Bildaufbau her hätte ich mir allerdings die Blüten auf der linken Seite gewünscht.
Gruß

Manfred

Danke, Manfred, für deine Rückmeldung.

Ich fand gerade die "parallelen" Linien des Steges und der Blüten interessant. Aber es ist bestimmt ein Unterschied, ob man dort war und fotografierte mit allen Sinneseindrücken, die beim Betrachten ja wieder ins Gedächnis kommen, oder halt ohne diese Eindrücke das Bild betrachtet. Insofern lieben Dank für deine Kritik.

Außerdem waren wir gerade beim Essen und ich hätte für die Positionierung der Blüten auf der linken Seite mindestens unseren gedeckten Tisch verschieben müssen - während meine Frau bereits ihre Suppe löffelte - und wahrscheinlich sogar noch den Tisch der Nachbargäste. Naja, irgendwas ist halt immer und die rechte Seite war sowieso ziemlich langweilig mit Seerosen und so 😀

Ergänzung: Letztes Jahr war ich schon einmal dort, aber habe nicht durch die Blumen fotografiert. Ein Foto mit den Blüten auf der linken Seite kann ich daher leider nicht zur Diskussion einstellen.

bearbeitet von Analog im Kopf
  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
vor 34 Minuten schrieb mainzerknipser:

Tolle Wirkung durch die hohe Schärfe der Blüten zum sehr weichen Background - passend gewählte Linse und Art-Filter👍👍👍

Grüße,

HermannB

Vielen Dank für die Kritik, Hermann.

Das 17er von TTArtisan nehme ich fast immer mit und gar nicht selten ist es ganz alleine mit der Pen-F 😀

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar

Die Petunien(ich gehe mal davon aus, dass es welche sind) sind wirklich ein toller Kontrast zum Rest des Bildes. Farblich und von restlichen doch sehr …unscharfen Bild👍

  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar

Der Vintagefilter passt hier hervorragend 🙂 Allerdings gebe ich Manfred Recht, links z.b. auf dem Steg hätte auch noch etwas blumiges sein können...

  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar

Vielleicht passt es für euch ja besser, was ich mit der Pen-F und dem Lochkameraobjektiv gemacht habe.

Das Foto ist leider nicht ganz so geworden, wie ich mir es vorgestellt hatte. Aber vielleicht passt es ja doch hier gar nicht so schlecht und kann ggf. zur Diskussion beitragen.

Mehr Blumen auch links habe ich nun wirklich nicht mehr 😉

Ach so, mit Pop Art 1, Sättigung erhöht, Highlight erhöht, Schatten reduziert und kleinere Bearbeitungen.

Feuer frei und dreht die Helligkeit des Monitors hoch 😀

Marina Lochkamera.jpg

bearbeitet von Analog im Kopf
Link zu diesem Kommentar
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung