Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Vivitar 3,5/200 Makro

bluesywoosy
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Ein Test mit meiner alten Vivitar-Festbrennweite an der OM-D E-M5, bei dem ich mal mit ein paar alten Zwischenringen herumexperimentiert habe. Ich finde es erstaunlich was da herauskommt.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Empfohlene Kommentare

jaja die Dinger haben schon was.... ich liebe sie an meiner Pen....... Mann muss aber meist ein wenig aufhellen..... Lg Gotti

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Das ist wahr. Aber aufhellen musste ich nichts. Ich bekomme noch zwei russische Objektive, darunter ein Makro (Industar). Da bin ich gespannt wie ein Flitzebogen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich finde die Schärfe und Details in der Großansicht schon recht ordentlich. Meiner Meinung nach, geht dort die Helligkeit auch in Ordnung. TOLLE LEISTUNG der Optik. LG Axel

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung