Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Dynamik = Mitziehen/unscharfer Hintergrund? Unscharfes Hauptmotiv?

oLi
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Zum Monatsthema 05/2009, Dynamik: Ein chinesischer Artist nimmt Anlauf und springt durch einen Reifen. Bei 1/400s sieht das unspektakulär aus (links oben). Viel besser gefällt mir der Mitzieher im großen Bild bei 1/20 sek. Aber wie bekomme ich jetzt den Springer scharf? (Wohlgemerkt ohne Nachbearbeitung) Bildstabi doch anstellen?

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Empfohlene Kommentare

Hallo, um ein Motiv durch Mitziehen scharf zu bekommen, muss sich die Bewegung des Motiv mit der Bewegung der Kamera decken. Das dürfte bei diesem Turner/Acrobat recht schwierig sein. Er wird sicherlich die Bewegungsrichtung während seiner Bewegung geändert haben. Anders wie beispielsweise ein vorbei fahrendes Auto, laufendes Pferd etc. Solche "Turnbewegungen " haben ja auch meist irgendeine Drehung ausser dem Springen. Der IS hilft da auch nicht. Um so ein Motiv trotzdem dynamisch aussehen zu lassen könnte ich mir vorstellen, die Zeit so zu wählen, dass der eigentliche Akteur gerade so leichte Wischbewegungen zeigt, der Helfer, der die Ringe hällt und die Ringe selber, dann aber durch eine ruhige Kamerahaltung scharf abgebildet sind, gehören sie ja doch irgendwie auch zum Motiv. Den Hintergrund dann durch entsprechende Wahl der Blende ggf. Brennweite versuchen freizustellen. Nur hat man bei sowas ja leider gar keine Zeit grossartig verschiedene Belichtungszeiten auszuprobieren. Da hilft dann allenfalls tricksen in der EBV mit entsprechenden Unschärfeeffekten. Rein fotografisch wüsste ich nicht wie man sowas verlässlich abbilden kann. Anders in einer Umgebung wo Blitz zum Einsatz kommt. Hier kann man dann einen Turner ggf. mit Hilfe eines Blitzes in Langzeitsynchronisation (SLOW) einfrieren und doch noch was von der Bewegung sehen. Gruss Burkhard

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo Burkhard, hach, hat sich doch noch jemand meines Bildes erbarmt. Vielen Dank für den Kommentar. Die Richtung des Mitziehers stimmt schon. Der Artist ist von links angelaufen und springt schräg nach rechts oben durch den Ring. Wenn ich jetzt mal auf die Daten der Mitzieher-Bilder von anderen schaue, entdecke ich wesentlich kürzere Verschlusszeiten. Ich hätte wohl die Verschlusszeit kürzer wählen müssen, um den Springer scharf abzubilden. Deine Alternative: Bewegungsunschärfe per EBV ist wahrscheinlich der sicherste Weg. Aber da hab ich auch noch meinen fotografischen Stolz, es ohne Nachbearbeitung zu schaffen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo Oli, vor allem solltest Du die Blende so weit öffnen wie möglich. Damit wird der Hintergrund schon mal alleine durch diese Maßnahme aufgelöst. Den Springer gezielt anzublitzen (Slow-Sync auf 2. Vorhang + Super FP-Modus) kann auch helfen. Dazu stellst du die Belichtungszeit so ein, dass das Licht des Hintergrunds gerade noch ausreicht um Zeichnung zu erzeugen. Ein Probeschuss vorab und die Kamera auf M einstellen hilft dabei die gewünschte intensität des Hintergrundes einzustellen - wohlgemerkt nur über die Zeit. Manueller Fokus und Vorfokussieren auf den Punkt an dem Du den Springer ablichten willst hilft ebenfalls. :-) Gruß, Dieter

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung