Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Transregio frontal

oLi
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Dynamik nach alter Schule: Zoom-Effekt Während der Belichtung wird der Zoomring gedreht, sodass nur die Mitte einigermaßen scharf bleibt. Also: Keine (Dynamik-)Manipulation per Software. p.s.: Der Zug hat mich nicht erwischt...

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Empfohlene Kommentare

Der ICE vorm Dom (http://www.oly-forum.com/gallery/view/ice-vor-koelner-dom) kommt in meinen Augen noch einen entscheidenden Tick dynamischer rüber. Die dort eingebrachte Drehung macht für mich den Unterschied. In beiden Fällen finde ich es etwas schade, dass das Hauptmotiv unscharf abgebildet ist, aber die Idee und auch die Ausführung des Zoom-Effekts an sich finde ich gelungen. Gruß, Dieter

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo Dieter, jaja, ich wusste wirklich nicht, welches Bild ich in die Monatswertung nehmen sollte. Dieses Bild hier finde ich etwas direkter, bedrohlicher, Fluchtreflex-auslösender. Das andere Bild hat mehr Tiefe, dafür ist das Hauptmotiv weiter weg und der Zug ist wegen eines Fahrtrichtungswechsels recht kurz. Zur Schärfe: Ja, natürlich möchte ich auch am liebsten die gesamte Front des Zuges scharf haben. Nach meinen mehreren hundert Versuchen am Wochenende kann ich aber sagen, dass lediglich der Bereich des mittleren AF-Punktes unverzerrt bleibt. Dazu noch die lange Belichtungszeit, die ja wegen der manuellen Zoomring-Drehung notwendig ist. Am besten gelingen die Zoom-Effekt-Aufnahmen tatsächlich vom Stativ und mit still stehenden Objekten. Bestes Beispiel dafür ist der Fahrrad-Zahnkranz (http://www.oly-forum.com/gallery/view/mit-dem-richtigen-dreh) von Lichtwinkel. Wäre es nicht das Monatsthema mit der Beschränkung, keine EBV zu verwenden, würde ich den Zoom-Effekt immer nachträglich einbauen. Dann wären natürlich beliebige Teile des Bildes scharf bzw. verzerrt. So aber ist es mehr ein Eindruck von Geschwindigkeit und Dynamik.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

also Deine unsanfte Landung finde ich besser. Das andere Zugbild finde ich auch besser - aber Du entscheidest was Du präsentierst. Hier ist mir zuwenig drin, wo ich mich "festhalten" kann - das verwirrt mich. Andy

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
 DieterB said:
Es ginge auch ohne EBV: Blitzanlage an der Bahnstrecke aufbauen und auf den 2. Vorhang auslösen. ;-))
...und mit einem Graufilter, um noch Spiel bei der Blende zu haben (siehe EXIF-Daten) ... und einem Blitz, der einen ca. 10m entfernten Zug bei strahlendem Sonnenschein anleuchtet. ... oder fünf Minuten Nachbearbeitung.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.