Jump to content

Die OM System Community

Tropfenspiel



Meine Erinnerung an eine wunderschöne Olympus-Veranstaltung im letzten Jahr in Hamburg, bei der ich selbst vor Ort war, um über die Besonderheiten dieses fantastischen Systems zu informieren. Die E-M 1 war das Hauptthema und diese wunderbare Konstruktion für diese faszinierenden Aufnahmen mit Sicherheit eines der Highlights des Events.


From the category:

Kreativ

· 7.056 Bilder
  • 7.056 Bilder
  • 14.410 Kommentare zu Bildern

Bildinformationen


Empfohlene Kommentare

Cooles Motiv. Und Du hattest schon eine E-M1 mit 60mm Macro dabei, unglaublich. Technisch wäre allerdings noch mehr drin gewesen: Dass das Bild aus mehreren Bildern zusammengeschnitten ist, fällt leider am Blitzschuh und am Objektiv auf. Skurril wirkt, dass die Spiegelung des Objektivs im Wasser einmal wellig unscharf (bewegtes Wasser) und einmal scharf (ruhiges Wasser) ist - mit horizontaler Schnittlinie dazwischen. Und warum hast Du das 60er, das ja bei Offenblende die beste Schärfeleistung liefert, auf F18 abgeblendet? Da macht sich der Beugungsverlust schon extrem bemerkbar. F11 hätte doch von der Schärfentiefe auch gereicht, zumal man die ISOs dann auf 200 hätte lassen können. Das Bild wäre detailreicher, und es hätte weniger nachgeschärft werden müssen (helle Umrisslinie des Gehäuses). Hast Du die Belichtung hochgezogen, oder wie kommen die fleckigen Schattenbereiche (bei dieser ISO) ansonsten zustande? Wie gesagt: 1a-Motiv, gut gesehen, aber bei der BQ gibt´s Verbesserungspotential. Ist ja aber leider nicht mehr wiederholbar. Gruß, Ulf

Link zu diesem Kommentar

Hi Ulf, vielen Dank für deinen Kommentar. Die Kamera war fest installiert an der Apparatur, sodass dies nur über dem Prinzip "auslösen und fertig" von Statten ging. Jeder Besucher konnte seine Karte einsetzen und seine Bilder machen, dann war der nächste dran. Das Event war gut besucht und es ging bei der Geschichte nicht um korrekt belichtete oder technisch perfekte Aufnahmen, sondern vielmehr um die Konstruktion für dieses Tropfenspiel an sich. Beide Tropfen in einer Aufnahme - links und rechts zu sehen im Bild - genauso einzufangen wie hier, ist eigentlich absolut unmöglich oder bedarf intensiver Vorbereitungen. Daher habe ich zwei Aufnahmen auf der Schnelle zusammengepickt. Absolut korrekt gesehen, dass dabei gewisse Fehler auftreten, aber damit war zu rechnen. LG René

Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung