Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

"zuiko- das Licht der Götter"

Die e 300 war meine erste olympus slr. Auch wenn ich als Jugendlicher schon die az200 super zoom hatte...die habe ich verkauft. .Mir kam die idee, das Objektiv durch malen zu ersetzen. Das licht ist die energiequelle und erschüttert sogar die bezeichnung e 300 und 8mp.als zeichen der austauschbarkeit.... Nur olympus bleibt scharf....for ever.....Gruss christian

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Empfohlene Kommentare

Finde ich ne sehr gute Idee, was vieleicht noch gut währe wenn das grüne licht nicht so grell ist. Ich weis ja nicht ob dein Leuchtmittel dimmbar ist. Servus Flore

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich finde es auch gut, wenn mal, etwas experimentiert wird. Die Idee ist gut ....es interessiert mich, wie Du die Ringe so hinbekommen hast.... Wenn es nicht ganz so überstrahlt ist, wie Flore das schon angemerkt hat, wäre es wahrscheinlich noch etwas besser... Gruß Kai

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich danke euch für eure Kommentare. Stimmt. Etwas hell sind die ringe..vielleicht probiere ich es nochmal . Flore-Dimmbar ist die kleine led nicht. Aber mit blende und schnelligkeit müßte man das hinbekommen. Kai- vom Bajonett aus kreisende bewegungen nach außen mit einer kleinen led. Das gelungene bei dem Bild ist, dass man die spiralförmige bewegung nicht erkennt.Und pit- Stimmt auch. Die kamera könnte mehr rechts schweben. Auf zum probieren und nochmals vielen Dank für die Anregungen. Gruß christian

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo Christian, danke für die Auskunft :-). Vielleicht hilft ja etwas Butterbrotpapier um die LED zu wickeln. Wenn das nicht zu viel streut könnte es klappen und die LED ist nicht ganz so hell .... Nur ne spontane Idee ... ob es klappen kann ... keine Ahnung. Versuch macht kluch. ;-) Gruß Kai

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Geile Idee
Dem kann ich nur zustimmen! Es macht richtig Spaß, sich dieses Foto anzuschauen. Da ist die "Messlatte" schon ordentlich hoch gelegt worden. Bin schon gespannt, welche anderen "abgefahrenen" Ideen hier entwickelt werden, um seine alten Schätze ins rechte Licht zu rücken. Übrigens schade, dass das Bild nicht anonymisiert eingestellt worden ist oder hast Du da noch einige Knaller in der Hinterhand :-) Gruß Jürgen

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Danke Reinhard und Jürgen für euer lob. Ja jetzt bin ich mit der Helligkeit des grün s in der Zwickmühle. Rechts kommt noch was weg. Schauen wir mal, wie ichs hinbekomme. Ja Jürgen das mit dem anonymen ist schief gegangen. Ich habs über g mail geschickt. Muss ich es hier intern schicken? Gruß christian

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Schwierig schwierig. Ich bekomme es nicht mehr besser hin. Zwar sind die ringe nicht überstrahlt, dafür wirkts zu flach. Vielleicht zeige ich es noch.Mich freut dennoch die große Resonanz. Gruss christian

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.