Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

59° Nord

Helge
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Auf der Heinfahrt von der Schäreninsel Sandör zurück nach Stockholm bescherte uns die untergehende Sonne ein aufregendes Schauspiel. Wohl nirgends kan man die Blaue Stunde so geniessen wie im hohen Norden.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Empfohlene Kommentare

Hallo Helge, dass man den Anblick des Schauspiels genießen kann, kann ich mir gut vorstellen. Man hält sich inne und einfach nur genießen. Einen Tick heller würde ich noch machen, der untere Vordergrund geht etwas unter. Ein schönes Bild übrigens, wenn man in Groß betrachten kann. Gruß Peter

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Die blaue Stunde hast du sehr gut getroffen. Die Wolken sind am richtigen Ort. Auf das untere Drittel würde ich verzichten. Ist mir zu dunkel. Grüße Georg

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo Helge schließe mich der Meinung von Georg an. Hätte auch den kleinen Nebeneffekt, das es dann ein bischen nach Pano aussehen würde. Grüße Thomas

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich finds sehr gut getroffen und hätte unten nur 20% weggeschnitten, damit die Sonne sich noch ein Weilchen ausspiegeln kann. aperture 8 - Sonne lacht!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Die Farben, das Licht, der Himmel und ein paar Wolken an der richtigen Stelle - traumhaft. Aber waren hier wirklich 7mm notwendig? *** Gruß Tobias

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo Tobias, die 7mm sorgen für das zarte "ausfransen" der Wolken. Die würden mit weniger Bildwinkel weit weniger malerisch wirken. Helge ;-)=)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Stark. Vielleicht ist die Sonne etwas mittig, aber mir gefällt es. Faszinieren tuen mich die leuchtenden Farben und der wunderbare Himmel. Darum bekommst du von mir 4 Sterne. Gruß Peter

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Das nenn ich mal dunkelblau und dunkeldunkelblau. Allerbeste Farbschattierungen im Meer und auch schönes Wolkengeplänkel. Aber nicht so spannend wie die Unterwasserlandschaft, da sich hier alles stark auf die Mitte konzentriert. *** von mir.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Das Bild hat einige Zutaten für ein Spitzenbild. Die Sonne ist mir aber etwas zu mittig geraten und etwas mehr Brennweite wäre wohl noch besser gewesen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich finde, es ist ein gewagtes Bild. So viele Grundsätze des Bildaufbaus missachtet. Soetwas wagt nur ein guter Fotograf. Ich wollte es zuerst gleich wegklicken, dann stellte ich es mir auf einer großen Fotoleinwand vor und ein Aha stellte sich ein. Unter dieser Voraussetzung 4 Punkte von mir (habe lange überlegt). Grüße, Peter

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung