Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Heaven

Stefan79gn
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Erster Versuch mit Grauverlaufsfilter und danach bearbeitet mit LR und Nikfiltern.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Empfohlene Kommentare

Die Stimmung und die Farben gefallen mir auch sehr gut. Nur der "Halo" über den Bäumen links unten finde ich etwas zu stark... Gruß Jan

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Mit "Halo" meine ich den schmalen, hellen Streifen zwischen den dunklen Baumwipfeln und dem Himmel. Er zieht sich im Prinzip über die komplette Breite des Bildes, fällt aber links am stärksten auf. Hat vermutlich was mit der HDR Bearbeitung zu tun. Gruß Jan

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Achso, :-) ja das liegt am Filter denke ich. jetzt wo du es sagst fällt es mir auf. Vorher habe ich da ehrlich gesagt nicht so drauf geachtet. lg

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich glaube nicht, dass der Halo vom Filtereinsatz herrührt. Er ist eine typische Erscheinung eines zu starken HDR-Effekts. Wenn Du mit Photomatix arbeiten solltest, versuchs mal mit den Fusion-Optionen, sie erzeugen einen weniger starken Halo-Effekt. Gruss Wolfgang

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo Wolfgang, der HDR Effekt ist mit HDR Efex 2 der Google Nik Software gemacht. Also kein richtiges HDR. Photomatix(die demo) habe ich mir mal geladen und wwerds mal testen. lg Stefan

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Photomatix(die demo) habe ich mir mal geladen und wwerds mal testen.
Wenn du dieses Bild mit nur einer einzigen Aufnahme gemacht hast, nützt Photomatix auch nicht viel, außer man erstellt aus RAW mit OlyViewer zwei weitere Bilder mit Belichtungen +/- 2,0 EV. Aber das ist auch die suboptimalste Lösung. Besser sind echte Belichtungen. Denn wenn Teile des Himmels ausgefressen sind, bleibt auch ausgefressen. Denn oben am Rand in der Mitte sieht man das deutlich. Gruß Pit

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
und danach bearbeitet mit LR und Nikfiltern
der HDR Effekt ist mit HDR Efex 2 der Google Nik Software gemacht.
Hallo Stefan, dann hast Du nunmehr doch noch die 15 Euronen für die aktuellen Nik-Filter investiert? Das Foto ist übrigens recht stimmungsvoll. Wozu neben der Bildbearbeitung noch ein Grauverlaufsfilter zwingend einzusetzen war, kann ich so aber nicht erkennen. VG Wolfgang

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung