Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Ideallinie

Fotomontage aus x-Einzelbildern in der Südkurve, Hockenheimring. Einstellung Serienaufnahme low, damit zwischendurch Scharfgestellt wird und C-AF. Alles aus der Hand geschossen. Anschließend in Affinität Photo die Bilder übereinandergelegt und über Maskierungen das bewegende Fahrzeug auf ein Bild gelegt. Der Versatz in der Ideallinie ergibt sich auf Grund des Fahrzeugtyps - Starrachse und keine Differential, daher rutscht das Fahrzeug leicht - ist kein Aufnahmefehler.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Empfohlene Kommentare

Bei allen Rennsportbilder (mit Ausnahme des Bildes mit den Motorrädern), die von der Zuschauertribüne fotografiert wurden, wirken sie weniger dynamisch und sprechen auch kaum an. Rennsportfotos, bei dem die Perspektive nah am Boden oder Asphalt gemacht wurden, ziehen dem Betrachter, der Rennsport liebt, mehr in den Bann und geben auch das Gefühl, nah am Geschehen zu sein. Klar ist aber auch, dass aus Sicherheitsgründen niemandem, auch die Akkreditierten am Kerb hocken darf und nur (auch nur für die Akkreditierten) in die dafür ausgelegten Stelle mit langen Teles fotografiert werden dürfen. Safety first. Aber trotzdem: Danke für das Zeigen. Gruß Pit

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo Pit, danke für die Kommentierung. Da gebe ich dir Recht, das Bild ist für den fotografischen Betrachter kein Burner. Das Bild war ein Auftrag für meine Freunde die dieses Fahrzeug vertreiben bzw. fahren.Es ging hauptsächlich um die fahrdynamische Beurteilung. Das Bild soll eigentlich nur die tolle Technik unserer Olympuse E-M1 und des 2,8'er Objektivs verdeutlichen. Durch Einsatz von Serienaufnahme low, C-AF und alle Raster beim Autofokus ist es möglich das Fahrzeug an jeder Position klar und deutlich abzulichten. Ein solches Bild habe ich am selben Tag und an gleicher Stelle mit einem DTM-Fahrzeug und eine Les-Mans Flügelrennwagen aufgenommen. Durch Vergleich der drei Bilder gibt es Rückschlüsse über Fahrverhalten, Ideallinie und bauartbedingte Eigenheiten. Bei der Auswertung der Bilder war ich leider nicht dabei, ich weiß nur das sie die drei Bilder übereinandergelegt haben und sehr lange über Anfahrt-/Einlenkwinkel, Bremspunkt, Scheitelpunkt, Fahrwerkversatz usw. diskutiert haben. Grüße Thomas

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung