Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Life in a nutshell

Mons
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Jelittes Canycircus


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Empfohlene Kommentare

Ich denke eher Hochformat oder den Ausschnitt enger und quadratisch, wenn es dir auf den Verkäufer ankommt und du eine Freigabe hast.

 

Gruß

uli

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo Uli,

danke für deinen Kommentar :-)

Natürlich habe ich zuerst  automatisch den Verkäufer in eine der prominenten Schnittlinien bringen wollen.

Das zerstörte aber das Bild, welches ich vor Ort gesehen haben wollte ;-)
Die Bude ist für mich sehr wichtig.Ich hätte gerne noch den kleinen Rest mit drauf gehabt, was aber leider nicht möglich war. Es war das, was anlockt, ins Auge springt und zum Kauf anreizen soll. Erst beim zweiten oder dritten Blick nimmt man die Person wahr, welche bedient.

So sollte es auch auf dem Foto bleiben. Langsam zum Verkäufer und wieder zurück. Das bringt mehr Spannung ins Bild und man deutet auch den Menschen anders (wahrscheinlich).

Grüße

Axel

Es war wenig los und er hatte Zeit für einen Plausch. Einverständnis habe ich, wenn auch nicht schriftlich. Er bekommt die Bilder aber per Post, wie versprochen!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hier schwingt eine Prise Witz mit einem Schuss Melanchonie. Der Aufbau ist grafisch und springt als Farbfoto innerhalb der Vorschau gleich ins Auge. Diese schwarzen Ecken, waren die so oder hast du vielleicht nachgeholfen? Die Sorgen jedenfalls dafür, dass das Motiv wirkt, als stünde es isoliert, irgendwie verloren, so herum, ist da etwa kein "Rummel" weit und breit? Diese bunte BlingBling-Bude mit all dem Süsskram, schwebt die so allein durchs All? ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo Oly,

danke für deine Sicht, welche mit meiner ziemlich übereinstimmt. Es war wirklich nichts los und schon dunkel.
Der Lichtabfall um die Bude herum war extrem. Ich habe ein kleines bisschen nachgeholfen und etwas in der rechten unteren Ecke entfernt. Im Prinzip sah es aber so aus. Das gefiel mir sehr gut.

Als ich davor stand hatte ich auch den Gedanken einen Raumschiffkaptän vor mir zusehen. Ist auch etwas dran.
Der Zuckerwarenverkäufer hat in seinem Gefährt eine lange Reise durch die Zeit unternommen.

Das ist tatsächlich irgendwo auch rührend!

 

Grüße

Axel

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung