Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

EM 1/ II

frblick
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Sie gibt es noch nicht


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Empfohlene Kommentare

Was das Foto mit der Mark II zu tun hat, erschließt sich mir nicht. Das Foto ist mir im Übrigen auch zuuu statisch, die Kugel erscheint wie hingelegt. Wenn sie rollen würde, hätte eine längere BeliZeit etwas Dynamik hineinbringen können. Zur Bowling-Bahn: Die Spiegelungen sind sehr schön aufgenommen, aber auf den letzten cm vor den Kegeln sind Wellen zu sehen, die einen Präzisions-Shot versauen können. Gruß, Hermann

P.S. Aha, die Metapher liegt vermutlich auf den Redewendungen: "Sie gibt es noch" vs. "Sie gibt es noch nicht". Trotzdem ...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hermann,

danke,schön das du dich mit dem Foto auseinandergesetzt hast.

Was das Foto mit der Mark II zu tun hat, erschließt sich mir nicht.

Das Foto soll mit dem zweiten Foto eine Parodie auf die wenig ergiebigen Diskussionen zur EM 1 / II sein.

Das ich das mit den beiden Bildern nicht deutlich zum Ausdruck bringen konnte bedrückt mich nun doch ganz schön.

die Kugel erscheint wie hingelegt.

Als Bild ist das auch bei mir ganz nach hinten gerutscht.

Für mein Anliegen zur Frage wie die EM1 / II mal einschlagen wird find ich es nun doch nützlich, trotz fehlender Dynamik im Bild.

Die EM1 wirft so schnell keiner um, sie steht.

 

Gruß

Uli

 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Das Foto soll mit dem zweiten Foto eine Parodie auf die wenig ergiebigen Diskussionen zur EM 1 / II sein. Das ich das mit den beiden Bildern nicht deutlich zum Ausdruck bringen konnte bedrückt mich nun doch ganz schön.

 

 

Die EM1 wirft so schnell keiner um, sie steht.

 

 

 

 

 

Gruß

 

 

Uli

 

 

 

 

Gräm Dich nicht, Uli - manchmal steh ich auch einfach auf dem Schlauch ;) Auf jeden Fall hast Du Recht: Die EM1 wirft so schnell keiner um. Gruß, Hermann

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich habe mir die beiden Bilder angesehen. Das andere mit zwei Pins zeigt etwas mehr Action aber leider mit zu viel drumherum. Auch ist die Zeit etwas zu kurz um noch Dynamik der weg fliegenden Pin mehr Ausdruck zu verleihen.

Dieses Bild hier sieht man mehr aber wie Hermann auch schrieb, ist das Bild hier etwas zu statisch.

Was mir hier fehlt ist der Bowler (kann aber auch Verstehen wegen Recht am eigenen Bild). Ansonsten sind beide technisch einwandfrei.

Gruß Pit

 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Pit, leider schief gegangen, beide Bilder mit den Titeln sollten eigentlich auf die euphorische Diskussion zur EM1 Mark Ii und das in den Schatten stellen der EM 1 zielen.

Deine Kritik an den Bildern sehe ich auch so, wenn sie nicht im Kosens mit dem Ziel des Beitrages gesehen wird.

Ich glaub jetzt, ich sollte sie vielleicht doch wieder herausnehmen. Aber vielleicht auch nicht, weil ich gern wüßte wie andere an dieses Anliegen herangehen würden. Die Bilder sind nicht für das Thema entstanden , sondern aus der Bildmenge einer vorher abgelaufenen Veranstaltung ausgesucht worden.

Meine Erkenntnis selbstkritisch kurz zusammengefaßt: Die Aussage ist leider nicht erkennbar dargestellt..

Ich weiß ,dass es sau schwer ist, mit Bildern eine Aussage möglichst noch ohne Titel zu offerieren.

Ich habe es eben mal wieder versucht, macht ja auch Spaß , wenn es klappt.

Gruß

Uli

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Meine Erkenntnis selbstkritisch kurz zusammengefaßt: Die Aussage ist leider nicht erkennbar dargestellt..

Vielleicht kann ich dir mal auf die Sprünge helfen:

Bei deinem anderen Bild (das mit zwei Pins) kann man so sehen, dass die alte E-M1 einfach rausgekickt wird und jetzt die neue E-M1 Mark II bombenfest steht.

So kann man es sehen ;-)
Nur, wenn gerade noch die Bowlingkugel mit aufs Bild wäre.

Gruß Pit

 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ups,

dass die alte E-M1 einfach rausgekickt wird und jetzt die neue E-M1 Mark II bombenfest steht.

cool ,

das ist auch eine Sicht. Kann man so sehen. So wollte ich es aber nicht.

Ich schrieb im Bildkommentar

"sie gibt es noch"  Synonym für :Sie hat sich bewährt und steht fest auf dem Boden läßt sich nicht umwerfen

"sie gibt es noch nicht"   Synonym für :Sie steht  wie alle und muß sich noch bewähren , ob sie steht oder fällt ist offen.

Danke Pit das war gut

Gruß

Uli

P.s Hast du eine Ahnung wie man die Reihenfolge der Bilder nachträglich ändern kann. Die Bildchronologie  in der Galerie läuft entgegen der Lesegewohnheit. Das habe ich beim Einstellen nicht beachtet.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

"sie gibt es noch" Synonym für :Sie hat sich bewährt und steht fest auf dem Boden läßt sich nicht umwerfen 

So kann man das auch sehen. Nur müsste man eine prägnante Überschrift im Titel sein. Manchmal gehören Titel und Bild zusammen für eine Aussage. Der momentane Titel "EM 1/ II" hat wie Hermann auch zurecht schrieb nicht den Zusammenhang zum Bild.

P.s Hast du eine Ahnung wie man die Reihenfolge der Bilder nachträglich ändern kann. Die Bildchronologie in der Galerie läuft entgegen der Lesegewohnheit. Das habe ich beim Einstellen nicht beachtet.

Hm, das erste rausnehmen und dann gleich wieder hochladen?
Aber leider gehen auch die Kommentare weg.

Ich fürchte, dass kann auch nur der Admin machen, wenn überhaupt.

Gruß Pit

 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

ch fürchte, dass kann auch nur der Admin machen,

Na ja Reinhard will ich jetzt damit nicht belasten, der hat mit dem Buch genug um  die Ohren.

Ach ja Pit, die Bilder stammen von der Veranstaltung am Samstag , über die wir uns ja kurz unterhalten haben.. Da habe ich viel Schrott produziert, das Licht war eigentlich gar kein Licht und wenn dann violett. Zum Glück war die Decke weiß und da hat dann der indirekte Blitz zu Bildern verholfen, aber eben mit wenig Stimmung. Die Bilder ohne Blitz waren eine ISO -Orgie zwischen ISO 1250  und ISO 5000. Ich habe alles am oberen Rand belichtet und dadurch das Rauschen erstaunlich gut in den Griff bekommen. Alle Bilder frei Hand und zum Teil mit erheblicher Belichtungszeit, da ist dann auch Dynamik drinn.

 

Gruß

Uli

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung