Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Meine gefiederte Traumfrau

Kreier
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Schon seit einiger Zeit beschäftige ich mich mit den Eisvögeln in meiner Umgebung. Ich kenne ihr Verhalten, ich kenne die Brutstellen, ich weiß bei einigen wie viele Bruten sie über das Jahr durchgebracht haben, habe Jungvögel beim Ausfliegen beobachtet und gebe meine Beobachtungen an die hiesigen Ornithologen weiter. Natürlich habe ich sie auch schon oft fotografiert, aber 100% glücklich war ich mit den Ergebnissen nicht.

Vor Kurzem hat dieses Eisvogelweibchen sich dann erbarmt und für mich posiert -  es war eine Freude, sie zu beobachten und auch für die Fotos hat dieses Mal alles gepasst. Zu meiner großen Erleichterung habe ich sie erst heute wieder gesehen, denn in letzter Zeit war fast das gesamte Revier eisbedeckt...


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Empfohlene Kommentare

Glückwunsch! Eine tolle Geschichte - und letztlich ein wunderschönes Bild! 

Mir gefallen Schnitt und Aufteilung wie auch der wunderbar ruhige Hintergrund. 

LG Olyver

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ein fantastisches Foto! Den Worten von Oliver schließe ich mich an.

Vielen Dank für das Zeigen und liebe Grüße

Wolfgang

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Perfekt, mehr kann man dazu nicht sagen, und wer sein Tier kennt wird irgendwann auch mit so einem Bild zurecht belohnt, toll!!

Grüße Steve

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ein wunderschönes Foto, nicht nur wg. des Vogels, sondern auch aufgrund der Kombination mit den Flechten auf dem Ast.

Ichj habe die letzten Tage ebenfalls wg. der vereisten Gewässer gebangt, aber zum  Glück waren diese in unserer Region nur relativ kurz zugefroren.

Viele Grüße

Volker

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Großartiges Foto. Gerade auch wegen dem schön weichgezeichneten Hintergrund und den interessanten Strukturen auf dem Ast.
Auch die Bildaufteilung stimmt.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Es gibt inzwischen soviele Eisvogelporträts, dass ich sie mir normalerweise gar nicht mehr näher ansehe. Egal ob mit oder ohne Fisch.

Deines ist von solch einer Brillianz in den Farben, das Licht ist einfach perfekt, dass es aus der Masse herausragt.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Vielen Dank für all die netten Kommentare! Es ist natürlich toll für mich als Fotografen, wenn ein Foto, auf das ich besonders stolz bin, so positiv aufgenommen wird.

Obwohl ich mich über alle Kommentare gefreut habe, hat Katharinas Kommentar am meisten meinen Nerv getroffen, ein größeres Kompliment konntest du mir nicht machen!

@ Klaus R: die Entfernung müsste irgendwas zwischen 10 und 15m gewesen sein.

Viele Grüße, Michael

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung