Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community

Mare Tranquillitatis



Letzten Sonntag machte ich wieder ein paar Bilder mit der E-M1.II. Wobei: Im High Speed Serien Modus kommen da ja gleich mal so 100 Bilder zusammen. Leider blieben davon nur 10 Gute über, weil es halt bei der Brennweite meines 800mm "Newton ohne Namen" mit der APM2,7 Barlow (=Telekonverter von Gerd Düring /Deutschland) auch bei ruhiger Luft noch recht flimmert. In Summe ergabt das dann halt auf KB Brennweite bezogen 4,3m Brennweite.

In der Bildmitte liegt hier das Meer der Ruhe (870km Durchmesser)
und auch ca in der Bildmitte setzte Apollo 11 auf.

Nach Zusammenfügen der 10 Bilder besten Einzelbilder (quasi "lucky Images") wurde in 32bit ausgearbeitet. Solche Files haben um die 260 MB. Letztlich als JPG gespeichert ergab sich dann ein knapp 5 MB großes Bild. Dieses habe ich hier abgelegt:

http://astrob.in/full/290503/0/?nc=iamsiggi&real=

Siegfried

 

 

 


Empfohlene Kommentare

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung