Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community

Und da soll ich rüber??!!!



Von einem guten Bekannten (sehr erfahrener Bergsteiger) ließ ich mich (völlig unerfahrener, nur sporadischer Bergwanderer) zu einer viertägigen (Juli 2011) Wanderung in den Dolomiten überreden. Während der ersten drei Tage gingen wir bei bestem Bergwetter mehr oder weniger auf Kinderwagenwegen. Vom Hüttenwirt der Boé-Hütte erfuhren wir, dass unsere geplante Route wegen eines Eisfeldes nicht begehbar sei. Wir mussten deshalb über den Grat des Piz Boé gehen. Auf unserem Weg kamen wir an den gezeigten Übergang. Nachdem mein Begleiter (eigentlich war ich sein Begleiter) auf der anderen Seite angekommen war, habe ich mich auch hinüber gewagt, nach dem Motto „mich wird der Schnee jetzt hoffentlich auch noch aushalten“. Es blieb mir ja auch nichts anderes übrig. Ich gestehe: Noch nie hatte ich so viel Schiss gehabt wie bei der Begehung dieses Trampelpfades.


Empfohlene Kommentare

Ist mir schon gestern (oder vorgesten?) aufgefallen, bin aber noch nicht zum Kommentieren gekommen. Jetzt aber.

Ein Hochgebirgstrampelpfad. Einwandfreies Foto. Starke Perspektive. Das Auge kann schön umherscheifen. Rauhes, unwirtliches Klima kommt zum Ausdruck. Ich mag die organische, grafische Wirkung...

Bitte korrigiere noch das Schlagwort. Komma statt Semikolon...

Link zu diesem Kommentar

Danke für Euere Kommentare, und - ich freue mich, dass die Aufnahme gefällt. Reinhard's Vorschlag folgend, werde ich sie nach einigen Beschittversuchen noch einmal einstellen. Der Pfad rückt da mehr in den Mittlepunkt. Trotzdem sollte vom mir wichtigen Umfeld, das ja nicht ohne ist, noch etwas erhalten bleiben; deshalb Hochformat.

Wird aber noch dauern, weil der Rechner, auf dem sich das Bild befindet, gerade upgedatet wird und das dauert diesmal offensichtlich etwas länger.

Gruß an alle

Gerhard

Link zu diesem Kommentar

Hab' ich gemacht. Fortsetzung siehe dort. Wenn die Regeln es erlauben, würde ich gern beide Bilder eingestellt lassen - für jede der beiden (bisherigen) Fraktionen eines.

LG

Gerhard

Link zu diesem Kommentar

Auch ich finde die unbeschnittene Version besser.

Das Aleingelassensein vor der Aufgabe, den Trampelpfad zu bewältigen, kommt hier besser zur Geltung.

4 Punkte

 

Gruss Hansruedi

Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung