Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community

Ein Versuch ...


Gast
  • 186 Aufrufe

... in Kunstfotografie


Empfohlene Kommentare

"Ist das Kunst oder kann das weg?"

Hilf mir mal auf die Sprünge: was ist der Hintergrund dieses Bildes? Manchmal kann ja der Bildtitel die Gedanken in eine gewisse Richtung schubsen, das klappt hier allerdings bei mir auch nicht... :-(

irritiert

Martin

Link zu diesem Kommentar

Ich verstehe Deine Frage nicht.

Du hast sehr schöne Fotos in Deiner Galerie, sowohl Künstlerische als auch Portrait-Fotos und auch das Sonnenuntergangsfoto gefällt mir sehr gut. 

Mach weiter so und lasse Dich nicht von meinen Fotos irritieren. 

Gruß Ralph

Link zu diesem Kommentar

Ralph, kennst du das nicht?! "Was wollte uns der Künstler damit sagen?"

Viele Bilder sind ein Abbild des Lebens ohne Einfluss des Fotografen. Egal ob Sonnenuntergang, Tiere, Eisberge, Street, Architektur, etc.: Der Fotograf nimmt keinen gestalterischen Einfluss auf die Szene, sondern lichtet "nur" die bestehende Szenerie auf die eine oder andere Weise ab.

Und dann gibt es Bilder, bei denen der Fotograf die Szene bewusst arrangiert hat.

Nimm z.B. mein letztes Selbstbildnis "Bruder Martinus". Da hatte ich ja eine Idee, die ich mit Achims Hilfe umgesetzt habe. Und die Idee wird offensichtlich transportiert, denn viele Betrachter denken an "Der Name der Rose". Manchen hilft dabei das Kreuz, anderen der Titel, wieder andere mögen den Untertitel benötigen, um über diesen Umweg auf den Mönch Martin L. zu kommen... Aber es lag dem Bild eben eine Idee zugrunde, die viele Leute erkennen. Das Bild "funktioniert" also.

Nun hast du in deinem Portfolio eine ganze Menge Bilder der Welt, wie sie so ist, ohne dass du auf die Szene Einfluss genommen hättest (großartig, wie du die Vögel in "P0017201" genau in Linie mit der Mauerkante erwischt hasst!). Aber dieses Bild hier hast du bewusst arrangiert. Eine Frau schaut durch eine leere Glasvase direkt in die Kamera. Kein Goldfisch im Glas, den sie betrachtet. Keine Blume in der Vase, an der sie sich erfreut. Die Fokusebene liegt auf der Vase, also ist wohl diese das Objekt der fotografischen Begierde?! Aber wenn die Vase das Motiv ist, warum dann die Frau dahinter? Auch ist nicht erkennbar, dass die Frau evtl. die Vase eingehend betrachtet (hat) und du sie dabei dokumentierst...

Was also möchtest du uns mit diesem Bild sagen? Was möchtest du uns zeigen?

Kann ja sein, dass du uns nichts sagen oder zeigen willst. Das Bild um des Bildes willen gemacht und hier ausgestellt hast. Vielleicht willst du auch provozieren. Oder zum Nachdenken anregen. Zumindest letzteres ist dir in meinem Fall gelungen: ich habe nachgedacht. Bin aber zu keinem Ergebnis gekommen. Und dann komme ich eben zu der Grundfrage aller Kunstbanausen, nicht erst seit Beuys´ Fettfleck: "Ist das Kunst oder kann das weg?"

Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung