Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community

Bottrop cross


tibi

höher geht's eigentlich im Ruhrgebiet nicht


Empfohlene Kommentare

Das Bild lebt von den Farben , verstärkt durch das seitlich einfallende Licht.

Dadurch und durch das Schutzgitter, bekommt es eine leichte Abstraktion.

Eine zweite Aufnahme ohne die anwesenden Personen hätte noch einmal eine ganz andere Bildwirkung gehabt.

 

Grüße

Wolfgang

Link zu diesem Kommentar

Ohne Personen fand ich es nicht so tolle,

Die Farben , Cross Filter 2 + Abendsonne, gefallen mir auch sehr.

Danke für die Kommentierung

Thomas

Link zu diesem Kommentar

Ja, den abstrahierenden Effekt des Gewebes finde ich auch sehr interessant: sowohl dessen farblichen Effekt als auch die rasterartige Überlagerung bzw. Verfremdung der Personen und Architekturdetails. Die Cross-Entwicklung verstärkt diesen Effekt noch um einiges. 

Vielleicht liegt der Kern des in besonderer Weise geweckten Interesses in der Tatsache, dass das Foto - anders als 'wir' es sonst praktizieren - eben nicht alles ganz 'genau' zeigt bzw. darauf abbildet. 

LG, Gerald

Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung