Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Objektiv ein Objektiv- subjektiv ein Schwan oder letzter Schwanengesang

boehboeh
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Kaputtes 14-42, auseinander genommen und als Stacking-Vorlage genommen =

letzter Schwanengesang

 

Bernd


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Empfohlene Kommentare

Das Schwanenbild gefällt mir besser, obwohl man beim anderen Bild mehr Details erkennen kann, wenn Technik von Interesse ist.

Die Bildtechnik ist tadellos gelungen, da kann man nicht meckern.

Zum Objektiv selbst aber schon: das ist wohl das Flachbandkabel beim Bajonett abgerissen. Da es gelötet ist, könnte man es relativ einfach und ohne grosse Justierarbeit an Linsen ersetzen.

Das ist nicht das erste Objektiv, dass ich in einem solchen Zustand sehen darf. Die Elektronik in den heutigen Automatik-Objektiven ist ein grundsätzlicher Schwachpunkt: das Flachbandkabel muss sich verbiegen, wenn sich das Objektiv motorisch einstellt. Alles ohne Zugentlastung, wie sie jeder primitive Schukostecker hat! Und so ein Kunststoff-Flachbandkabel altert schon allein durch Rumstehen, wird spröde und hart, Temperatur und UV-Strahlung geben den Rest.

Die heutigen Objektivkonstruktionen mit Elektronik werden wohl nicht in 50 Jahren noch brauchbar sein wie heute alte Zeiss-Schätzchen dann im gleichen Alter. Sollte man heute gleich zu manuellen Konstruktionen greifen? Ist eine Überlegung wert - oder?

Das gehört nun eigentlich nicht zur Diskussion des Bildes, ist aber schon wichtig.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo mccs,

also ich hatte das als defekt deklarierte Objektiv für wenige Euro erworben, um an den hinteren Abdeckring um die Hinterlinse, bei den Kontakten für an anderes Objektiv zu kommen. Kabel wurde bewußt abgetrennt!(Sonst kommt man nicht an so ein Teil. Siehe meinen Thread über die Möglichkiet des MC-14 am PanaLeica 100-400 ;-) )

Da das Objektiv aber tatsächlich Macken hatte, sowohl bei der Blendeneinstellung und bei der Schärfe und ich die Brennweite sowieso habe, war es ideal für ein Ausschlachten und als bizarres Fotomotiv.

Voilà!

 

Gruß Bernd

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung