Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Tempeltanz

Helge
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Nun habe ich doch noch ein Bild im Archiv gefunden das mir zum Thema passt. Lange bevor Dinge schriftlich festgehalten wurden entstand die Tradition, Geschichte(n) durch Erzählung am Leben zu halten. Das kann verbal, aber auch durch Tanz geschehen. Der balinesische Tempeltanz hat ein reichhaltiges Vokabular an Gesten, Blicken und Körperstellungen, die eine detailreiche Übermittlung der geschichtlichen Inhalte erlauben. Hier wird Körpersprache auf höchstem Niveau betrieben. Helge ;-)=)

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Empfohlene Kommentare

Eine schöne, ausdrucksstarke Aufnahme. ich habe früher selber hobbymäßig ein paar Jahre die indische Variante (Bharatanatyam) getanzt. Beide sind hinduistisch. Mimik und Gestik werden dort lange und intensiv geübt und perfektioniert, um die Geschichten der hinduisischen Mythologie wirkungsvoll darzustellen und ans Publikum zu übermitteln. Durch Schminke, Kostüme und vorgeschriebene Bewegungen werden die Ausdrucksmöglichkeiten des Körpers verstärkt und überhöht, um die Ebene der Götter darzustellen. Jedes Detail ist wichtig und hat seine Bedeutung, und wer später als professionelle Tänzerin auftritt, beginnt die Ausbildung meistens schon als kleines Kind. Die Kraft solcher Tänze kann man nur in einer Live-Aufführung voll erleben. Du hast diese Elemente gut dargestellt. Sehr schöne, dynamische Position der Tänzerin. Der Gesichtsausdruck ist klasse festgehalten. Köstum und Farben kommen gut rüber und heben sich vom Hintergrund ab. Ganz toll. Gruß Frank

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ein starkes, wunderbar spannungsgeladenes Portrait! Bearbeitung und Zuschnitt finde ich perfekt, und der schwarze Hintergrund läßt die herrlichen Farben besonders eindrucksvoll zur Geltung kommen. Kompliment!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Knackiges Bild, unheimlich Ausdruckstark, der Fingerzeig, die Gestik in den Augen, dominieren in der Kommunikation, Gruss, Pierre.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Krasser Blick, man könnte auch das als Kommunikation hinstellen, Augenkontakt, Mimik, oder ein "krasser" Blick, sagen manchmal mehr aus als tausend Worte.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.