Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

M. Vizsla Portrait

ajax
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Empfohlene Kommentare

Ein süßer Hund! :-)

Beim nächsten Mal würde ich an Deiner Stelle versuchen, nicht (nur) die feine Schnauze, sondern insbesondere die Augen richtig scharf abzulichten.

Viele Grüße

Wolfgang

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

 

Ein süßer Hund! :-)

 

 

Beim nächsten Mal würde ich an Deiner Stelle versuchen, nicht (nur) die feine Schnauze, sondern insbesondere die Augen richtig scharf abzulichten.

Danke Wolfgang - das war aber Absicht (bei der Brennweite mußte ich mich entscheiden) und es müssen (wie so oft bei Frauen) ein paar Geheimnisse bleiben ...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Wolfgang - ist das so besser? Da war der Hund aber noch jünger, die Nase wesentlich kürzer und die Sonne schien ...

 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Auf jeden Fall anders ;-) Auf jeden Fall sind die Augen nun schön scharf und ein wenig Licht spiegelt sich auch darin :-)

Das schönste Foto mit Vizsla ist für mich sowieso die Studie, wo sie mit Frauchen entspannt und vertraut auf dem Sofa liegt... ;-)

Viele Grüße

Wolfgang

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Der "arme" Hund  (Hündin?)  erinnert mich  mit seinen glanzlosen Augen, den hängenden Ohren und der Partie im unteren Gesichtsbereich sehr an eine am Wahlabend enttäuschte Politikerin.

Peter M.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Richtig beobachtet, MoPet!

Das ist ein weiterer  Grund, warum ich den Focus in der Testaufnahme auf die Nasenspitze gelegt habe: Die Hündin hat eine Erkältung/Virusinfekt und deshalb auch tränende Augen (muß man nicht in Hochauflösung sehen) - man kann es aber in voller Auflösung betrachten (wenn man partout will).  Ich vermute, meine Hündin hätte sich nicht beklagt, wenn ich ihren tränenden Augen trotz Regenwetter mehr Glanz verliehen hätte - jedes Model hätte sich in der Situation dann vermutlich aber  beschwert ...

Die hängenden Ohren sind aber durchaus erwünscht und Hunderasse-typisch  (im Gegensatz zu Deiner Politikerassoziation) ...

 

 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung