Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Theater und Sport das zweite

rolli
Sign in to follow this  

Wie bei vorherigem Bild. Auch hier stört das Rauschen, finde ich.

Sign in to follow this  

Photo Information for Theater und Sport das zweite


Recommended Comments

Hast du mal die Rauschunterdrückung (nicht Rauschminderung!!!) aktiviert und wie stark war es? Ansonsten gibt es noch die Entrauschungstools. Gruß Pit

Share this comment


Link to comment

Ja, das Rauschen stört. D musst aber zugeben, das du eine sehr schwierige Aufgabe vor dir hast. Auch de "C"-Kollege wird ohne zusätzliches Licht nicht sehr viel mehr herausgeholt haben oder?

Share this comment


Link to comment

Danke für Eure Antworten. @pit: Rauschunterdrückung auf "weniger". Hast Du einen Hinweis auf Entrauschungstools? evtl Open Source ? @Michael: Der C-Kollege hatte nicht das gleich Motiv. Insofern kann ich es nicht zuverlässig sagen. Bei den Turnern war der Unterschied eklatant. Aber vielleicht habe ich auf einfach die E620 nicht optimal genutzt. Mir fehlt auch etwas an Erfahrung was man bei dem C-Kollegen nicht sagen kann. Es würde mich noch interessieren, ob eine höhere Isozahl hier was bringen könnte, oder ob der 4/3 Chip hier einfach am Ende ist?

Share this comment


Link to comment

Nunja, dass die Olys bei den ISO-Werten mehr rauschen, ist ja bekannt. Aber zwei verschiedene Kameras, von zwei verschiedenen Leuten benutzt und dann auch noch ein nicht exakt gleiches Motiv, dass kann man einfach nicht vergleichen.

Share this comment


Link to comment

Vielleicht sollten wir in der Fotopraxis mal einen extra Thread dazu aufmachen - zu dem Thema kann man wirklich viel schreiben - und es interessiert ja vielleicht auch andere. Hier mal zum Rauschen: probiere mal nik-Define aus. Damit kann man ganz gute Ergebnisse erziehlen ohne allzuviele Details glattzubügeln. Eine Testversion kannst Du Dir kostenlos runterladen - probier das mal aus. Allerdings: ein Teil dessen was man hier sieht, ist auch dem Nebel geschuldet. Da muss man aufpassen, dass man mit entrauschen nicht ein Teil des Nebels entfernt (kann auch schon bei dem Canon-Kollegen in der Kamera passiert sein). Was noch wichtig ist: unterbelichten ist schlimmer als hohe ISO - also immer zuerst die ISO hoch! Und dann keine Angst vor längeren Zeiten - aber da schreibe ich gleich noch was beim andern Bild dazu... Ansonsten: hast Du die Kamera auf ESP+AF sitzen? Damit stellst Du die Belichtungsgewichtung auf den aktiven AF-Punkt. Geht leider nur bei ESP, nicht bei Spot oder Mittenbetont - leiderleider. Aber genau deshalb arbeite ich mit dieser Einstellung lieber mit ESP im Theater (ganz ähnliche Ansprüche, die Mädels hüpfen da auch ganz schön durch die Gegend). Soweit erstmal zu diesem Bild. Andy

Share this comment


Link to comment

@Andy: Erstmal vielen Dank für Deine Analyse. Ich habe ESP+AF benutzt und dann den zentralen Fokuspunkt. Leider dadurch manchmal Gesicht in der Mitte, Beine abgeschnitten. Funktioniert denn ESP+AF auch bei excentrischen Fokuspunkten? Und auch bei kontinuierlichem Auto- Fokus? Blitz habe ich probiert, Farben sind dann völlig anders. Außerdem ist Blitzen bei dieser Art Veranstaltung i.d.R. nicht erlaubt. Gruß Roland

Share this comment


Link to comment
Funktioniert denn ESP+AF auch bei excentrischen Fokuspunkten?
Na das ist ja der tiefere Sinn dieser Einstellung :-) Ich war früher mal glühender Verfechter der Ein-AF-Punkt-ist-genug-These - bis ich die E30 hatte. Nun gehen mir im Theater zuweilen die AF-Punkte aus... Das muss man natürlich zwingend üben, die AF-Punkt-Verstellung muss völlig automatisch ablaufen, damit man immer den richtigen Punkt ausgewählt hat. Nach einem Jahr und vielen Stunden im Theater schaffe ich das ganz gut. C-AF habe ich dagegen noch nicht im Theater eingesetzt. Für Serienbilder wäre das zwar durchaus überlegenswert, aber die Bewegungen sind zu "chaotisch". Bei gleichmäßigen Bewegungen (Läufer, Reiter, Fahrzeuge) ist der C-AF wohl gut geeignet (meinen Sohn konnte ich auf dem Motorrad gut verfolgen) - bei Tänzen (die sich ja hin- und her bewegen) liegt der AF in seiner "Vorhersicht" wahrscheinlich zu oft daneben - befürchte ich jedenfalls. Da nutze ich dann doch lieber die alte Methode und drücke immer mal neu auf den Auslöser (zumindest die SWD-Linsen haben damit kaum Probleme). Ich weiß allerdings nicht ob das bei Dir vielleicht anders ist, es kommt ja immer auf die konkrete Situation an. Das mit den abgeschnittenen Füßen - ja, das ist ein Problem. Da wanderen auch immer wieder Bilder in die Tonne, weil es uns nicht gelungen ist alle Körperteil auf das Bild zu bekommen (vor allem bei Sprüngen....) Ich nutze bei solchen "Übersichtsbildern" dann auch lieber einen etwas größeren Bildwinkel und beschneide am Computer, die Reserven habe ich locker. Dumm wenn man gerade das Makro drauf hat oder beim 50-200 ganz unten angelangt ist... Nicht verzweifeln, sondern immer wieder probieren :-) Andy

Share this comment


Link to comment

@Andy: Vielen Dank für Deine Rückmeldung. Ich habe noch ein paar andere Bilder, die ich in den nächsten Tagen für ein paar Rückfragen einstellen werde. Hätte noch eine Frage: Habe einige Bilder auch mit allen Fokuspunkten, also nicht nur einem gemacht und den Eindruck,dass dann der Focus "unkontrollierbar interpoliert wurde" also mit anderen Worten alles ein bischen scharf, aber nichts brilliant. Ist dieser Eindruck richtig? Gruß aus Witten Roland

Share this comment


Link to comment

Wenn Du alle Focuspunkte einstellst, entscheidet sich die Kamera für einen (es ist aber am Ende immer genau einer). Das ist i.d.R. derjenige der das naheligenste Ziel findet. Und das kann ziemlich in die Hose gehen, vielleicht war da ja ein rumwedelnde Hand, die zum Aufnahmezitpunkt (Sekundenbruchteile später) schon nicht mehr da war - dann ist am Ende gar nichts scharf. Deshalb habe ich mich im Focus-Punkt-Verstellen geübt um den Punkt zu wählen der mir selber am wichtigsten erscheint. Andy

Share this comment


Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.