Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Staubig!

Gestern beim Wildpferdefang in Dülmen. Es war schon beeindruckend, als einige hundert Wildpferde in das Areal stürmten. Und es war staubig, sehr staubig! 

Ich habe die Gelegenheit genutzt und das erste Mal großflächig mit Cluster-C-AF gearbeitet. Die Bilder sind nicht wirklich knackscharf geworden, aber das kann man auch auf die extrem staubige Umgebung zurück führen. Insgesamt bin ich sehr zufrieden!


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Empfohlene Kommentare

Das Foto gibt sehr gut die Atmosphäre des Events (das ich kenne) wieder und vor allem stellt es in herrlicher Weise die Stute mit Fohlen bei Fuß heraus als zwei Einzelwesen, die aber dennoch zusammengehören inmitten der gesamten Menge; ein Glücksfall, dass die Stute Dir ihre Aufmerksamkeit widmet!. Das diffuse Licht spielt eine wichtige Rolle - und Du hast genau den richtigen Kontrast und die richtige Bildeinteilung gewählt. Ein wunderbares Pferdebild! Gruß, Hermann

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Vielen Dank,  Hermann! 

Als Anfänger konnte ich eigentlich nur "draufhalten". Ein konzentriertes Aussuchen eines Pferdes / Einer Gruppe von Pferden war schwierig. Wenn Du das Event kennst, dann weißt Du auch, dass da ein enormes "Gewusel" herrscht. Somit sind viele der Bilder, die ich jetzt also brauchbar erachte, mehr oder weniger Glücksfälle. Schön, wenn sie gefallen!

Danke und viele Grüße

Martin

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ein wunderschönes Motiv !

Der Staub wirkt wie ein leicht diffuser Filter und verdichtet die hinteren Pferde wie in einem Relief. Durch verschiedene Laufrichtungen treten die beiden vorderen Pferde, die durch die Nähe schon kontrastreicher und dunkler wirken, noch besser hervor. Ausgezeichnet ausgewählt. Von mir auch 5*****.

Beste Grüße
Eric

 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Als Kind habe ich das mal erlebt auf einem Ausflug mit Bekannten meiner Eltern, die damals schon ein Auto hatten. Ich glaube wir ind  da zufällig gelandet, weiß es aber nicht mehr. Das Bild kommt mir jedenfalls  vor wie ein deja-vu. Genau so ein Bild habe ich im Kopf vom Merfelder Bruch. Dazu sofort das Knirschen des Staubs zwischen den Zähnen, das Brennen in den Augen und das Beben der Erde unter meinen  damals 5 oder 6 Jahre alten Füßen. Pferde sehe ich nach wie vor lieber von Weitem. Ob das damals Erlebte damit zu tun hat? Mag sein. Jedenfalls ein tolles Bild. Ob nun Glückstreffer oder nicht - für mich spielt das nicht die geringste Rolle.

Gruß aus meinem pferdefreien Garten

Achim

Pferde fallen nach allen Seiten hin steil ab und trachten dem Seemann nach dem Leben ;-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Danke, Achim!

Ja, Du gibst das noch sehr plastisch wider, so erlebt man das noch heute! Das Drumrum ist sicher kommerzieller geworden, aber die Zossen sind nach wie vor großartig!

Pferde fallen nach allen Seiten hin steil ab und trachten dem Seemann nach dem Leben ;-)

Oder anders ausgedrückt: Pferde sind vorne und hinten gefährlich, in der Mitte unbequem!

Liebe Grüße

Martin

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

... die Zossen sind nach wie vor großartig ... Pferde fallen nach allen Seiten hin steil ab und trachten dem Seemann nach dem Leben ...  Pferde sind vorne und hinten gefährlich, in der Mitte unbequem ...

Moin, nur mal so: Ich finde es nicht sehr lustig, wenn schnoddrig über Pferde geredet wird - auch nicht von Hamburgern. Ein bischen lustig ist es schon, weil es da oben scheinbar zum Volkston gehört. Aber nicht sehr lustig, wie gesagt.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

 

Hm, Hermann, ich nehme mal an, dass hier ein Smily fehlt, oder irre ich

 

Ach, Martin! Wir sind Freunde hier alle mit den gleichen Interessen. Natürlich gehörte da ein Smiley hin, ein dickes oder auch zwei - ich habe es leider versäumt. Im Nachhinein war ich mir dann sicher, dass Du und Achim und Martin und alle es freundschaftlich verstehen - und ist ein zwinkerndes Smiley eigentlich nicht eher ein Zeichen für Ironie? Und gibt es in unseren Landen zum Glück nicht so viele, mehr oder weniger verschiedene Kulturen, so dass gelegentlich ein kleinens bisschen Kulturenstreit (Bayern gegen Preiss'n, Hamburger gegen Kölner, Kölner gegen Düsseldorfer, Hamburger gegen Bremer etc.) die Sache belebt? Auch wenn es "Staubig!" werden kann?

Ich bin ein Pferdefreund (wir haben 35 Jahre welche gezüchtet und zum Reiten und Fahren verwendet) und muss gleichzeitig gestehen, dass keine Bulette, keine bayerische Fleischpflanzl, keine Frikadelle mir je besser geschmeckt hatte als die herzhafte von einem Stand eines Pferdemetzgers auf dem Markt von Kaiserslautern ;) Alles zu seiner Zeit.

Pferde sind wunderbare Wesen und meine Bewunderung gilt nach wie vor Deinem herrlichen Foto. Herzlicher Gruß, Hermann

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Danke, Hermann! Dann kannst Du ja kompetent "aus allen Richtungen" was zu dem Thema sagen. Und gut, dass Du das nicht so verkrampft siehts, wie es leider sehr viele tun! Für viele hört der Spaß bei den vierbeinigen Freunden auf.

Herzliche Grüße

Martin

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ach, Hermann. In Norddeutschland mag es mehr oder weniger lustige Witzchen über Pferde (im übrigen tolle Tiere) geben. In meiner früheren Heimat, dem Rheinland und speziell Köln, gibt es Rezepte und Kochbücher. 

Gruß aus HH

Achim

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung