Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Stadtsparkasse Oberhausen

emschercoast
Sign in to follow this  

Hauptstelle der Stadtsparkasse Oberhausen, 2. Versuch. Soll ich den weißen Kasten links und rechts besser entfernen? Der stört etwas, oder? E-620, ZD 7-14 mm @ 9 mm, ISO 200, F 13, 1/200 Sekunde. Phtotshop Elements: Heftigste Perspektivkorrektur (Vertikal -70 oder so), ein paar Kratzer aus dem verchromten Blech der Fassade entfernt.

Sign in to follow this  

Photo Information for Stadtsparkasse Oberhausen


Recommended Comments

Immer noch ein tolles Motiv. Toll perspektivisch korrigiert. Bildaufbau finde ich wie beim vorigen Bild perfekt. Ich wäre wahrscheinlich versucht den Himmel mit einem "stahlblauen" makellosen Himmel zu ersetzten (hätte das Flugverbot doch länger angedauert!) , um den graphische Stil des Bildes maximal zu unterstreichen. Jetzt wo die Fensterreflexe auch blau sind, scheint das machbar. Ja dem weißen Kasten könnte man auch noch zu Leibe rücken. Grüße Steve

Share this comment


Link to comment

Danke für den Tip. Ich habe nochmals den Reparaturpinsel geschwungen und bei der Gelegenheit gleich noch die Stromkabel im Hintergrund entfernt.

Share this comment


Link to comment
Guest Schlossfotograf

Posted

Ja, die Stromkabel. In den USA sind die ja fast überall. Und sehr aufwändig zu entfernen. Dir ist es gelungen.

Share this comment


Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.