Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Talblick

lupewe
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Bild zusammengesetzt aus 11 Hochformataufnahmen , Bearbeitung in PS , Blick in das Matscher Tal mit dem Ortler im Hintergrund

Danke fürs Ansehen

Gruß Lutz


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Empfohlene Kommentare

Beeindruckender Panoramablick ! Die Bearbeitung ist Geschmackssache - ich finde sie persönlich etwas "stumpf".

Beste Grüße und schönes Wochenende
Eric

 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Das Motiv ist vom allerfeinsten. Allerdings gefällt mir die Bearbeitung auch nicht sehr.

So ein starkes Motiv könnte man für sich sprechen lassen.

Der Himmel ist etwas sehr grau, das Bild ist für mich zu farblos und der Rand beschränkt das Panorama, was ja eigentlich offen sein sollte.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Blick in das Matscher Tal mit dem Ortler im Hintergrund

 


 

Danke für das Zeigen des Fotos, das mir wegen seiner ruhigen Art und seiner harmonischen Einteilung sehr gut gefällt. Wenn Du schon den Ortler im Hintergrund zeigst, hättest Du ruhig auch Euren Obstler im Vordergrund zeigen können ;) Gruß, Hermann

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Danke für die Kommentare ,

mit der ersten Bearbeitung in SW war ich wegen Schlieren im Bereich der Wolken nicht zufrieden

Das normale Bild sollte es aber auc nicht sein.

So wurde es dann die etwas "blassere" Variante

Den Weg Rechts sind wir hohgekommen , 11 km , 450m positiver Höhenunterschied.

Würde ja gerne noch die größeren dateien anhängen , aber wie bei dieser Forumssoftware. ?

Gruß Lutz

 

 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo Lutz,

ich korrigiere mich. Nach dem Anschauen der ersten SW- und der Normal-Version, finde ich die gezeigte Fassung doch sehr gelungen.

Beste Grüße
Eric

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Mir gefällt das (normal-) farblige Bild besser. Das Bild mit entsättigen Farben wirkt auf mich, im wahrsten Sinne des Wortes, farblos. Dagegen ist das farbige für mich lebendiger.

Gruß Pit

 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ein beeindruckendes, imposantes Panorama - vor dieser Art Fotografie bin ich immer zurückgeschreckt, weil ich ein Stativmuffel bin und mich die Kalibrierungsarbeit mit Nodalpunkten für viele Objektive etc. vergrault hat. Da ich auch noch Flachlandtiroler bin, war dies auch nicht förderlich. Ich bedaure das inzwischen beim Blick auf einige Panoramen ...

Zur Bearbeitung kann ich nichts sagen - einzig der Rahmen bzw. der Bildrand fällt mir etwas unangenehm auf. Ich weiß nicht, inwieweit dramatische Effekte eingebracht wurden (beim Wolkenbild), die Abwesenheit ausgeprägter Schatten im Vordergrund spricht eher für ein vergleichsweise diffuses Licht, im Einklang mit der Bewölkung. Oder wurde ein Verlaufsfilter verwendet, der die Wolken- und Schattenbewegung verwischt hat?

Die Bildkomposition und die Linienführung (des Feldweges und die Topologie der Berge samt Höhen- und Tiefenwirkung) finde ich sehr gelungen.

 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Danke , es war eigentlich nicht wirklich Wetter für schöne Panoramaaufnahmen mit leuchtend blauen Himmel , einigen effektvollen Wolken und guter Fernsicht. Aber wenn schon mal vor Ort kann es ja auch nicht schaden.

Kamera hochkant , Objektiv auf 12 mm , Blende , Fokus manuell , Kamera Freihand mit Wasserwaage im Sucher und dann 11 Aufnahmen , Aus dem OV als Tiff exportiert , In PS dann Zusammengefügt und beschnitten. Tonwertkorrektur durchgeführt , Nik - Polarisation und Image Borders. So das farbige Panorama.

Gruß Lutz

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung