Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

ChicagoAirplaines.jpeg

langer
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • Gefällt mir 4
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Bildinformationen

Aufgenommen mit OLYMPUS CORPORATION E-M1MarkII

  • 52 mm
  • 1/320
  • f f/7.1
  • ISO 200
Alle EXIF-Informationen anzeigen

Empfohlene Kommentare

vor 2 Stunden schrieb langer:

Kann ich den Dateinamen online ändern?

Ja oben hier rechts ist das Zahnrad-Symbol, dann Details bearbeiten.

Das Bild hier ist hammermäßig. Schwer zu beschreiben. Irgendwie zwischen Dynamik und Ruhe. Stark!

Gruß Pit

 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Die Linienführung, die sich durch die Hochhäuser ergibt,  gefällt mir. Alles schön einfach und klar, schnörkellos - und spannend durch den engen Korridor. SW ist hier meiner Meinung nach Pflicht.

Viele Grüße

Peter

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ein technisch perfektes Bild, aber auch durch die fast schon abstrakte Reduzierung  auf Flugzeug und Wolkenkratzer ein Motiv, das  tief unter die Haut geht. Beeindruckend in jeder Hinsicht.

Viele Grüße

Frank

bearbeitet von Piesepampel

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 11 Stunden schrieb brezeljo:

Schöne Komposition, im richtigen Moment abgedrückt.

Mit Nikon geht das gar nicht 😂

https://fotogenerell.com/2016/01/29/koestlich-nikon-singapur-zeichnet-eine-plumpe-photoshop-faelschung-als-siegerfoto-aus/

PS: nur zum Spaß, mir ist es vollkommen egal mit was jemand knipst.

Eine coole Idee, das mit der Leiter und dem Flugzeug. Das lege ich mal in meine virtuelle Ideen-Liste. Danke!

bearbeitet von langer

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 9 Stunden schrieb Piesepampel:

Ein technisch perfektes Bild

 

Nur wie stell ich mir das in echt vor?
Senkrechte Hochhäuser und ein großes Teil fliegt da offenbar hoch?
Mit der B737 geht das ja ansatzweise auch und bin es im FullflightSim schon geflogen, aber RL würde das nicht gerne gesehen 😉

Siegfried
--

"Mein Hobby ist die Bobby, nur wer muss fliegt den Bus" 🙂

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Mmmh... das ist schon aufwendige Planung. Eine zirka Höhe für An- und Abflug in der Nähe von Flughäfen würde die Objektgröße des Flugzeugs ergeben. Dann noch die passende Leiter suchen. Und dann noch mit etwas Glück ein Flugzeug genau da drin haben. Klingt nach Lebenswerk 😁!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Wie es der Zufall so will, parke ich am Flughafen Frankfurt am „Square“. Auf das Dach führt eine Feuerleiter, deren letzten Meter bis auf die Straße hochgeklappt ist. Und in genau dieser Mittelachse setzten die Flugzeuge auf Landebahn 3 zum Landen an. Ein Versuch mit dem iPhone war es wert. Muss wohl warten bis da mal eine Chesna landet 😉

A5F325C7-FAD4-4F6D-A9DC-207F4B2122AC.jpeg

bearbeitet von langer

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung