Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Staubige Sache!

Wildpferdefang bei Dülmen im Merfelder Bruch. Die Wildpferde leben dort soweit vollkommen autonom, wie es möglich ist. Es wird nicht zugefüttert, kein Tierarzt kommt vorbei etc.

Trotzdem muss der Mensch eingreifen, um die Junghengste aus der Herde zu nehmen. Diese hätten keine Chance, ihre eigene Herde zu gründen. Und das würde auf Dauer zu Stress führen. Die Einjährigen werden ein Mal im Jahr per Hand aus der Herde gefangen und verkauft. Ein großartiges Erlebnis!


  • Gefällt mir 27

Bildinformationen

Aufgenommen mit OLYMPUS CORPORATION E-M1MarkII

  • 300 mm
  • 1/2500
  • f f/4.0
  • ISO 200
Alle EXIF-Informationen anzeigen

Empfohlene Kommentare

Sagenhaft, wie die zwei losgelöst vom HG dastehen, obwohl der HG auch aus Pferden besteht, weil sie uns anschauen, also eine andere Richtung haben, als die Leibermasse. Dazu das Licht auf dem Fohlen, die Tonwerte. Ein Wahnsinnsbild!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Einfach nur fantastisch, die feinen schein-monochromen Abstufungen und die Bewegungen der wilden Pferde und aufwirbelnder Staub ergeben ein Gesamtbild voller Dynamik.

Klasse!

Gruß Pit

 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

wunderschön und super die aufgestellten Nüstern man erkennt die spannung in bild,top!

gruß kirsten

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

In der großen Ansicht fiel mir ein Fleck (Insekt?) am oberen Rand des Bildes direkt über der Stute auf. Den würde ich wegretuschieren.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Die beiden Pferde im Vordergrund stehen genau an der richtigen Stelle, ihr Blick kommt sehr gut rüber. Das Bild gibt sehr gut die Herdenatmosphäre wieder - Dynamik, Aufregung, Stress. Und dann diese herrlichen Farbtöne. Gefällt mir absolut gut.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.