Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Bildinformationen

Aufgenommen mit OLYMPUS CORPORATION PEN-F

  • 150 mm
  • 1/60
  • f f/3.2
  • ISO 400
Alle EXIF-Informationen anzeigen

Empfohlene Kommentare

Boah ehj ... was soll das Frank? Mit so einem Bild kann ich dich nicht erkennen :classic_biggrin:

Ist ein Bild, ungewohnt von dir.... nun ja ich beworte mal mit den meinigen ... 

Mir ist es zu hell .. das Viecherl rauft mit dem Hintergrund .. die Kringel strahlen fast heller als der Luchs.... liegt vielleicht an meinem Bilderanzeigegerät ... 

 

    • Gefällt mir 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 50 Minuten schrieb Gotti:

Boah ehj ... was soll das Frank? Mit so einem Bild kann ich dich nicht erkennen :classic_biggrin:

Ist ein Bild, ungewohnt von dir.... nun ja ich beworte mal mit den meinigen ... 

Mir ist es zu hell .. das Viecherl rauft mit dem Hintergrund .. die Kringel strahlen fast heller als der Luchs.... liegt vielleicht an meinem Bilderanzeigegerät ... 

 

Nun ja, es ist kein Makro, eigentlich haben ich einen guten Monitor, dafür aber alte Augen, im Moment verunsicherst Du mich mit Deiner Aussage, mal sehen obnoch andere Wortmeldungen kommen und Deine Aussage bestätigen

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich finde, das Bild ist durch das lebendige Bokeh und die helle Bildwirkung lebhaft und freundlicher, positive Gesamt-Stimmung mit dem ruhig blickenden Luchs.

Mir gefällt's.

Gruß Pit

 

    • Gefällt mir 1
    • Danke 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 1 Stunde schrieb Gotti:

Entschuldigung... 

 

Du musst  Dich doch nicht Entschuldigen,  ich frage mich wofür.......

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Für mich ist der Hintergrund noch ruhig genug, dass er nicht ablenkt. Finde auch, dass es das Bild eher belebt, da so ein Bilddreieck entsteht (Augen, heller Reflex oben, helle Reflexe links), das die Augen des Betrachters fesselt.

    • Danke 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ist halt eines von Gotti's unnachahmlichen Statements. Warum haben Franks Makros auch stets nur einen einfarbigen Hintergrund. 😉

Gerhard

    • Gefällt mir 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Großartiges Portrait!

Aus meiner Sicht ist das Bild nicht zu hell. Offensichtlich ist der Hintergrund aber heller als der Luchs. Wenn man das Bild dunkler machen würde, würde der Luchs zu dunkel.

Für mich sieht es richtig aus. Und das in gewohnt hoher Qualität.

HG

Martin

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 39 Minuten schrieb Martin Groth:

Großartiges Portrait!

Aus meiner Sicht ist das Bild nicht zu hell. Offensichtlich ist der Hintergrund aber heller als der Luchs. Wenn man das Bild dunkler machen würde, würde der Luchs zu dunkel.

Für mich sieht es richtig aus. Und das in gewohnt hoher Qualität.

HG

Martin

Genau so sehe ich das auch!

HG Georg

    • Danke 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 7 Minuten schrieb Martin Groth:

Großartiges Portrait!

Aus meiner Sicht ist das Bild nicht zu hell. Offensichtlich ist der Hintergrund aber heller als der Luchs. Wenn man das Bild dunkler machen würde, würde der Luchs zu dunkel.

Für mich sieht es richtig aus. Und das in gewohnt hoher Qualität.

HG

Martin

Danke Du hast das richtig erkannt, der HG war schon extrem und die Bubbles sehr hell, ich habe nicht den billigsten Monitor und habe heute morgen noch einmal alles kontrolliert und meine es ist stimmig

HG Frank

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo lieber Frank,

Du darfst gern öfter Ausflüge in die "grosse Welt" machen. Ich finde Du hast insbesondere das Wesen des Luchses wunderschön mit Deinem Bild erfasst, samt der perfekten Umgebung (Licht, Freistellung etc.). Darauf kommt es für mich bei Bildern an, nicht die letzte pixelgepeepte Schärfe, sondern ob ein Bild "atmet"....

LG Martin (der hier leider nicht mit Bildern antworten kann, da meine "tierischen" Bilder mit der "falschen" Firma entstehen..., sonstiges natürlich mit Pen F u. Co)

bearbeitet von olymar
    • Danke 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 18 Stunden schrieb Gotti:

Mir ist es zu hell .. das Viecherl rauft mit dem Hintergrund .. die Kringel strahlen fast heller als der Luchs..

Hallo FranK,

ich bin bei Gotti. ich finde auch, das die Bokehblasen dem Luchs die Schau stehlen. Arbeite gerade mit dem IPad und da wandert mein Blick immer nach links

ich würde den Luchs maskieren und den Hintergrund in der Helligkeit herunterziehen. Bei denen Fligen machst du das ja ähnlich 

Gruß

carsten

 

 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 30 Minuten schrieb schappi:

Hallo FranK,

ich bin bei Gotti. ich finde auch, das die Bokehblasen dem Luchs die Schau stehlen. Arbeite gerade mit dem IPad und da wandert mein Blick immer nach links

ich würde den Luchs maskieren und den Hintergrund in der Helligkeit herunterziehen. Bei denen Fligen machst du das ja ähnlich 

 

 

 

Mir persönlich gefielen die Blasen, deshalb habe ich es ausgesucht, ich habe so viele Foto von dem Luchs, das ich dieses nicht verändern muss, verstehe aber Deine Sichtweise.

HG Frank

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Nun es ist doch super, wenn ich die verschiedenen Sichtweisen lese. Was wäre das denn für eine grausliche Welt, wenn jeder der selbigen Meinung wären. 

    • Gefällt mir 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 17 Stunden schrieb EyeView:

Du musst  Dich doch nicht Entschuldigen,  ich frage mich wofür.......

Nun, dass ich dich verunsichert habe. :classic_ohmy:

    • Gefällt mir 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 6 Stunden schrieb romotto:

Ist halt eines von Gotti's unnachahmlichen Statements. 😉

Na, wehe und es ahmt mich jemand nach. :classic_cool:

    • Gefällt mir 1
    • Haha 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Diese besondere Katze würde sich sicher nicht über dieses außergewöhnlich schöne Porträt beklagen, ich bin begeistert! Grüße Steve

    • Danke 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Am ‎11‎.‎01‎.‎2019 um 21:47 schrieb pit-photography:

lebhaft und freundlicher, positive Gesamt-Stimmung

d'accord! 👍

    • Danke 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich gehöre wohl zur Mindermeinung, da mein Blick auch unwillkürlich nach links wandert. Ich habe mal zur Probe den Monitor links etwas abgedeckt und finde, dass ein senkrechter Beschnitt der ersten Bokehblasen hilfreich wäre.

Aber bitte, das ist sicherlich Kritik auf sehr hohem Niveau und man sieht wie unterschiedlich doch die Meinungen sein können.

Gruß Paulmi

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 14 Minuten schrieb Paulmi:

Ich gehöre wohl zur Mindermeinung, da mein Blick auch unwillkürlich nach links wandert. Ich habe mal zur Probe den Monitor links etwas abgedeckt und finde, dass ein senkrechter Beschnitt der ersten Bokehblasen hilfreich wäre.

Aber bitte, das ist sicherlich Kritik auf sehr hohem Niveau und man sieht wie unterschiedlich doch die Meinungen sein können.

Gruß Paulmi

Paulmi Deine Sichtweise ist ok, wichtiger ist das man darüber spricht, bzw. schreibt um andere Sichtweisen zu erfahren.

HG Frank

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.