Jump to content
Oly-Forum Testbericht: Olympus E-M1X Weiterlesen... ×
Test: Olympus M.Zuiko Digital ED 12-200 mm 1:3.5-6.3 Weiterlesen... ×
Die PEN, OM-D & E-System Community

Feuerwanze

Der Schnee schmilzt im Garten , mein erster Stack versuch mit dem Olympus System ( der Beste von 4  ). Erstellt mit Affinity Photo

  • Gefällt mir 11
Vom Album

Mein Macro Einstieg mit Olympus ......

  • 6 Bilder
  • 0 Kommentare
  • 12 Kommentare zu Bildern

Bildinformationen

Aufgenommen mit OLYMPUS CORPORATION E-M1MarkII

  • 60 mm
  • 1/30
  • f f/2.8
  • ISO 64
Alle EXIF-Informationen anzeigen

Empfohlene Kommentare

Sehr scharf, sehr detailreich, aber mit einer anderen Perspektive hättest Du die Wanze sicherlich freistellen können, so hast Du die komplette Pflanze mit Scharf, die aber vom Motiv ablenkt, ist aber nur meine Sichtweise.

HG Frank

    • Danke 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 23 Minuten schrieb EyeView:

Sehr scharf, sehr detailreich, aber mit einer anderen Perspektive hättest Du die Wanze sicherlich freistellen können, so hast Du die komplette Pflanze mit Scharf, die aber vom Motiv ablenkt, ist aber nur meine Sichtweise.

HG Frank

Danke Dir, deine Ratschläge sind sehr hilfreich für mich, so hab ich mir beim ersten Garten Versuch am lebenden Objekt schon mal leichter getan. Kam leider nur von Oben dazu rings um noch Schnee, beim vorsichtigen weg räumen war auch mein Model weg. 

LG Roland

    • Gefällt mir 1
    • Danke 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Das ist ja das Gemeine; sie bleiben einfach nicht ruhig, bis man fertig ist. Dann sitzen sie doof und wollen sich nicht korrigieren lassen...
Dann lieber kleine Kinder photographieren... :classic_rolleyes:

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Dein 1. Versuch gefällt mir!

HG Jürgen

PS: Wie viele Einzelbilder hast du dann in Affinity Photo zusammengesetzt? Das Programm interessiert mich auch.

    • Danke 1

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 40 Minuten schrieb jürgen1950:

Dein 1. Versuch gefällt mir!

HG Jürgen

PS: Wie viele Einzelbilder hast du dann in Affinity Photo zusammengesetzt? Das Programm interessiert mich auch.

Es waren 74 Bilder, verwendet hab ich schlussendlich dann 41. Die Einstellungen, BKT, ISO Low, F2.8, 2 Schritte. Vielleicht geht es auch mit einer anderen Einstellung, da muss ich ein Gefühl dafür bekommen. Die Tipps von Frank auf seiner HP waren für mich sehr hilfreich. Im AF Programm hast du noch Retuschier Möglichkeiten, aber da lerne ich mich gerade ein, Schritt für Schritt. 

LG Roland

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 11 Stunden schrieb Ausmeinersicht:

Es waren 74 Bilder, verwendet hab ich schlussendlich dann 41. Die Einstellungen, BKT, ISO Low, F2.8, 2 Schritte. Vielleicht geht es auch mit einer anderen Einstellung, da muss ich ein Gefühl dafür bekommen. Die Tipps von Frank auf seiner HP waren für mich sehr hilfreich. Im AF Programm hast du noch Retuschier Möglichkeiten, aber da lerne ich mich gerade ein, Schritt für Schritt. 

LG Roland

Darf ich fragen: Hast Du jedes einzelne BIld auf seine Verwertbarkeit geprüft? Von 74 Bildern 41 nutzen, welche Kriterien nimmt man denn da? oder kann Afffinity das?
So weit bin ich in meinem Affinity noch nicht, das ich das versucht habe.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 3 Stunden schrieb Gartenphilosophin:

Darf ich fragen: Hast Du jedes einzelne BIld auf seine Verwertbarkeit geprüft? Von 74 Bildern 41 nutzen, welche Kriterien nimmt man denn da? oder kann Afffinity das?
So weit bin ich in meinem Affinity noch nicht, das ich das versucht habe.

Ich hab zuerst alle 74 verwendet, da hat mir das Ergebnis nicht so richt gefallen. So hab ich dann die Bilder im Ordner gesichtet, die bis kurz vor dem Schärfepunkt und die hinter dem Motiv entfernt und den Rest dazwischen neu verrechnet. Im Programm kann man nach dem Stacken aber auch noch die Ebenen /Fehler/Lichthöfe usw.  mit dem Klonen Werkzeug bearbeiten. In der Werkzeugleiste rechts oben auf Global, Neue Ebene erstellen, im geöffneten Panell Quellen auf das Augen Symbol Ein/Aus so kannst du zwischen Ebenen/Fertiger Stack vergleiche durch sehen und Stempeln.

Hab dir eine Mail Nachricht gesendet

LG Roland

bearbeitet von Ausmeinersicht

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.