Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Adler

auch nicht optimal scharf... :(

  • Gefällt mir 5
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Vom Album

Hellenthal Greifvögel

  • 8 Bilder
  • 0 Kommentare
  • 19 Kommentare zu Bildern

Bildinformationen

Aufgenommen mit OLYMPUS CORPORATION E-M1MarkII

  • 200 mm
  • 1/2000
  • f f/3.5
  • ISO 400
Alle EXIF-Informationen anzeigen

Empfohlene Kommentare

Du hast Deine Schärfe-Messlatte aber ganz schön hoch gelegt. Der Schärfepunkt liegt auf dem Kopf und so ganz langsam ist so ein Adler ja auch nicht. Mir gefällt die Aufnahme.

HG Gerhard

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

ja, ich bin da recht pingelig... vor 2 Jahren in Gymnich hab ich so viele wirklich scharfe flugbilder hinbekommen. Aber am Montag ging fast garnix... 😞

 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 8 Minuten schrieb Jaelle:

vor 2 Jahren in Gymnich hab ich so viele wirklich scharfe flugbilder hinbekommen.

Gibt es davon Bilder hier im Forum oder woanders zu sehen? Du hast mich neugierig gemacht.

HG Gerhard

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 27 Minuten schrieb romotto:

Gibt es davon Bilder hier im Forum oder woanders zu sehen? Du hast mich neugierig gemacht.

HG Gerhard

ja, gibt es. bei flickr. Da waren wir mit dem Kölner Olympusstammtisch.

Falknerei Gymnich

 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Am 17.4.2019 um 21:04 schrieb Jaelle:

ja, gibt es. bei flickr. Da waren wir mit dem Kölner Olympusstammtisch.

Ich war inzwischen mal auf Flickr. Die Greifvogelbilder sind erstklassig, Chapeau! Aber auch die anderen Bilder, die Du dort zeigst, sind herausragend.

HG Gerhard

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Danke... jetzt werd ich rot.... wenn ich mich mit anderen vergleiche, dann find ich meine Sachen meist nicht soo dolle...

 

 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 2 Stunden schrieb Jaelle:

wenn ich mich mit anderen vergleiche, dann find ich meine Sachen meist nicht soo dolle...

Kenne ich auch von mir; früher eher mehr als heute. Ich glaube, es ist die Leidenschaft für's Fotografieren und die Suche danach, sich stetig noch einen Tick zu verbessern. Das macht ja auch den Reiz des Hobbys aus, solange man dabei sein Licht nicht zu sehr unter den Scheffel stellt.

HG Gerhard

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.