Jump to content

Die OM-System Community

Garten-Teich-Libelle



Die erste Libelle die heuer aus unserem Garten Teich geschlüpft ist. Bei 8° und Regenwetter, wahrscheinlich war es im Wasser noch kälter ..... Müsste eine Frühe Adonis Libelle sein

  • Gefällt mir 17
Vom Album

Mein Macro Einstieg mit Olympus ......

  • 57 Bilder
  • 1 Kommentar
  • 227 Kommentare zu Bildern

Bildinformationen

Aufgenommen mit OLYMPUS CORPORATION E-M1MarkII

  • 60 mm
  • 1/400
  • f f/3.5
  • ISO 200
Alle EXIF-Informationen anzeigen

Empfohlene Kommentare

Die Libelle hast du sehr gut erwischt. Vermute das ist ein Stack. Diese Insekten stehen auch noch auf meiner Liste für dieses Jahr. Weiterhin gut Licht.

  • Gefällt mir 1
  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar
vor 9 Minuten schrieb franzders:

Die Libelle hast du sehr gut erwischt. Vermute das ist ein Stack. Diese Insekten stehen auch noch auf meiner Liste für dieses Jahr. Weiterhin gut Licht.

Ja genau

Link zu diesem Kommentar
EyeView

Geschrieben (bearbeitet)

Hervorragend aufgenommen, super Schnitt, wenn Du jetzt noch die Schatten über den Flügeln und unter dem Körper entfernst, die zumindest ich deutlich sehe, ist es perfekt

HG Frank

bearbeitet von EyeView
Link zu diesem Kommentar
vor 18 Minuten schrieb EyeView:

Hervorragend aufgenommen, super Schnitt, wenn Du jetzt noch die Schatten über den Flügeln und unter dem Körper entfernst, die zumindest ich deutlich sehe, ist es perfekt

HG Frank

Hilf mir, Frank!
Mir tränen schon die Augen, aber ich kann nicht erkennen, was Du meinst.

LG Ulrike

Link zu diesem Kommentar
vor 7 Minuten schrieb EyeView:

Hervorragend aufgenommen, super Schnitt, wenn Du jetzt noch die Schatten entfernst, die zumindest ich deutlich sehe, ist es perfekt

HG Frank

Zuerst mal DANKE, das mit den Schatten stimmt , da hab ich noch so meine Probleme. Immer wenn ich denke das Bild ist ok tauchen beim nächsten betrachten wieder welche auf. Deinen Hinweis hab ich notiert und werde mir das Bild am großen Bildschirm noch mal überarbeiten. LG Roland

Link zu diesem Kommentar
Gerade eben schrieb Gartenphilosophin:

Hilf mir, Frank!
Mir tränen schon die Augen, aber ich kann nicht erkennen, was Du meinst.

LG Ulrike

Oberhalb des Flügels um das Schwanzende und auch unterhalb des Schwanzes verläuft ein breiter Saum mal etwas dunkler mal etwas heller der aus dem Zusammenlegen des Fotos entsteht,

HG Frank

Link zu diesem Kommentar
vor 4 Minuten schrieb Gartenphilosophin:

Hilf mir, Frank!
Mir tränen schon die Augen, aber ich kann nicht erkennen, was Du meinst.

LG Ulrike

Ich Denke mal am Hinterteil und am Halm, soweit ich es am kleinen Laptop Bildschirm sehe.Bin offen für weitere Hinweise. LG Roland

Link zu diesem Kommentar
vor 1 Minute schrieb EyeView:

Oberhalb des Flügels um das Schwanzende und auch unterhalb des Schwanzes verläuft ein breiter Saum mal etwas dunkler mal etwas heller der aus dem Zusammenlegen des Fotos entsteht,

HG Frank

Ah! Danke!
Heidewitzka, die Kenneraugen muss ich mir noch zulegen...

LG Ulrike

Link zu diesem Kommentar
vor 4 Minuten schrieb EyeView:

Oberhalb des Flügels um das Schwanzende und auch unterhalb des Schwanzes verläuft ein breiter Saum mal etwas dunkler mal etwas heller der aus dem Zusammenlegen des Fotos entsteht,

HG Frank

Danke Dir für dein erfahrenes Auge, das hilft mir als Makro Neuling meine Sichtweise auf solche Dinge zu schärfen. Heute Morgen sind schon wieder zwei geschlüpft, muss mir jetzt noch Stativ mäßig was überlegen damit ich besser ran komme. LG Roland

Link zu diesem Kommentar
vor 2 Minuten schrieb Ausmeinersicht:

Danke Dir für dein erfahrenes Auge, das hilft mir als Makro Neuling meine Sichtweise auf solche Dinge zu schärfen. Heute Morgen sind schon wieder zwei geschlüpft, muss mir jetzt noch Stativ mäßig was überlegen damit ich besser ran komme. LG Roland

Überlege genau was Du Dir zulegen möchtest, investiere Richtig und lieber etwas mehr, dafür fürs Leben, nirgend wo wird mehr Geld verbrannt als mit billigen oder preiswerten Stativen die dann den wachsenden Ansprüchen nicht mehr standhalten

Link zu diesem Kommentar
vor 8 Minuten schrieb ajax:

Schärfe, Schnitt und Farbe sind eine Augenweide!

Wie wurde der Stack erstellt?

Da sie schräg nach hinten saß, hab ich für den Versuch schlussendlich 137 Bilder verwendet, gemacht hab ich mehr.  60 mm , f 3,2, 1 Schritt, Kabelauslöser, Stack mit Affinity Photo, Abenteuerlich Stativ Konstruktion weil sie natürlich meistens dort sitzen wo man nicht so gut ran kommt. LG Roland

Link zu diesem Kommentar

super Libellenbild. Gefällt mir sehr gut. Das Licht ist auch sehr gut.  Die Stackschatten wurden ja schon angesprochen... - sind aber Kleinigkeiten.

Tschüss Olaf

Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung