Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
Mond 36% Beleuchtet
 

Mond 36% Beleuchtet

AM 10.5.2019 konnte ich zwischen den Wolken kurz mal den Mond ablichten. Mit langsamen Serienbild und Silent Shutter habe ich den Drahtauslöser einige Minuten gedrückt. So sind 1678 Bilder entstanden. Die wurden wie üblich mit PIPP zentriert gecropt und als TIFF exportiert. AutoStakkert3 hat dann die Bilder für mich auf
Qualität kontrolliert. So habe ich dann 3 und 5 % der Besten Bereiche gestackt.
In 3 Anläufen habe ich dann probiert ein gute Bild zu bekommen. Das mit 3% hat mehr gerauscht aber auch nicht mehr an Details gezeigt. Daher hier die 5% in 50% Verkleinerung.
in 100% Auflösung gibt es das hier:
https://astrob.in/full/405438/0/?real=

Kamera war eine E-M1.II mit EC14 am 800mm Spiegelteleskop.
 

Bei dieser Ausleuchtung ist das Meer der Ruhe (Mare Tranquillitatis). in der Bildmitte gut zu sehen. Aus Treibstofftechnischen Gründen wollte man in der Nähe des Mondäquators landen. So setzte Apollo 11 hier auf - ziemlich genau in der Bildmitte.
Bei dieser Ausarbeitung sieht man auch etwas deutlicher den kleinen Krater Aldrin. Er hat 3 km Durchmesser.....

Siegfried


Copyright

© Siggi's Blog
  • Gefällt mir 13

Bildinformationen

Aufgenommen mit OLYMPUS CORPORATION E-M1MarkII

  • 1000 mm
  • 1/320
  • f f/5.6
  • ISO 400
Alle EXIF-Informationen anzeigen

Empfohlene Kommentare

Aus meiner 1 Bearbeitungsversion stammt dieser 1:1 Ausschnitt aus der Gegend der Mondlandung.

Beim Krater Sabine steht das Licht gerade so günstig, dass man diesen Wallsprung sieht.

Der Krater Armstrong hat übrigens 5 km Durchmesser, der gerade noch erahnbare Krater Aldrin 3 km.

Crop_1678F5p241AP_mStr_MLT_Dec12_CTs2_sDS_Dec3.jpg

bearbeitet von iamsiggi

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Fantastisch schöne Aufnahme !

Und Danke Siegfried wieder für deine ausführliche Erklärung und Beschreibung! 5*****

HG Jürgen

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Einmal ein Danke für Deine Exkursionen in die Astronomie und den Aufwand den Du betreibst, um uns solche phantastische Aufnahmen zu präsentieren. 

VG Hans

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung