Jump to content

Die OM-System Community

Knospenhaube



Mohnknospe kurz vor dem Abstoßen der Hülle.

(Stack aus 15 Aufnahmen)

  • Gefällt mir 9
Vom Album

Heimische Flora

  • 84 Bilder
  • 0 Kommentare
  • 175 Kommentare zu Bildern

Bildinformationen

Aufgenommen mit OLYMPUS IMAGING CORP. E-M1

  • 60 mm
  • 1/10
  • f f/5.0
  • ISO 200
Alle EXIF-Informationen anzeigen

Empfohlene Kommentare

vor 1 Minute schrieb pit-photography:

Die zarte Geburt einer Mohnblume. Fein abgelichtet.

Danke Pit. Wenn ich an dem Morgen nicht auf der Suche nach  „schlafenden“ Insekten gewesen wäre, hätte ich fast auf das vollständige Entfalten der Knospe gewartet.

HG Gerhard

Link zu diesem Kommentar
vor 3 Minuten schrieb romotto:

Wenn ich an dem Morgen nicht auf der Suche nach  „schlafenden“ Insekten gewesen wäre, hätte ...

Das kenne ich allzu gut, meist ist man auf der Suche nach bestimmten und packt auch bestimmte Objektive. Draußen entdeckt man ein interessantes Motiv und man stellt fest, das passendere Objektiv ist aber zu Hause ...

Ist mir nicht selten passiert :classic_biggrin:

Gruß Pit

 

Link zu diesem Kommentar
vor 2 Minuten schrieb pit-photography:

und man stellt fest, das passendere Objektiv ist aber zu Hause ...

Glücklicherweise hat die Mohn-Knospe gerade noch in mein 60er Makro gepasst. 😉

HG Gerhard

Link zu diesem Kommentar
Gerade eben schrieb romotto:

Glücklicherweise hat die Mohn-Knospe gerade noch in mein 60er Makro gepasst. 😉

HG Gerhard

Ja irgendwann muss man auch Glück haben. Sonst wäre das frustrierend 😉

Wenn ich vorhabe, Vögel zu fotografieren, nehme ich bewusst mein 300er mit. Aber mit dem kann man auch gut Makros machen. 🙂

Gruß Pit

Link zu diesem Kommentar
vor 18 Minuten schrieb pit-photography:

Aber mit dem kann man auch gut Makros machen.

... und vielleicht halten Insekten-Models damit länger still und fallen allein schon wegen der Größe des Objektivs in Schockstarre. 😉

HG Gerhard

Link zu diesem Kommentar
vor 10 Minuten schrieb romotto:

... und vielleicht halten Insekten-Models damit länger still und fallen allein schon wegen der Größe des Objektivs in Schockstarre. 😉

HG Gerhard

Das wird ja nicht passieren :classic_biggrin:
Denn das 300er hat eine Naheinstellgrenze von 1,4 m. Ausreichend Abstand für ängstliche Insekten 😉

Gruß Pit

 

Link zu diesem Kommentar
vor 2 Stunden schrieb pit-photography:

Das wird ja nicht passieren :classic_biggrin:
Denn das 300er hat eine Naheinstellgrenze von 1,4 m. Ausreichend Abstand für ängstliche Insekten 😉

👍

HG Gerhard

Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung