Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
Mond 38% Beleuchtet
 

Mond 38% Beleuchtet

Am 4.9. habe ich kurz nach Sonnenuntergang den Mond anvisiert.

Wie üblich: Newton ohne Namen 200/800 mit dem GPU Comakorrektor auf der AZ-EQ6 der E-M1.II und ein EC14

Das Seeing war nicht besonders. Viel hilft manches mal viel und so habe ich letztlich mit Silentshutter 1413 Bilder gemacht.
Das ganze wurde mit der Freeware PIPP zentriert gecroppt und in TIFF gewandelt, mit AutoStakkert 3 wurden 5% der besten Bereiche zusammengerechnet und dann bearbeitet.  An sich nur geschärft mit Deconvolution und Wavelettool (Frequenztrennung).

In ganz groß gibt es das hier: https://www.astrobin.com/3jokuj/

Siegfried


Copyright

© Siggi's Blog
  • Gefällt mir 13

Bildinformationen

Aufgenommen mit OLYMPUS CORPORATION E-M1MarkII

  • 1000 mm
  • 1/160
  • f f/8.0
  • ISO 400
Alle EXIF-Informationen anzeigen

Empfohlene Kommentare

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung