Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Landeanflug ...

... einer Nilgans (Alopochen aegyptiaca)


  • Gefällt mir 29
  • Danke 1
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Vom Album

Fauna klein und groß

  • 91 Bilder
  • 0 Kommentare
  • 312 Kommentare zu Bildern

Bildinformationen

Aufgenommen mit OLYMPUS CORPORATION E-M1MarkII

  • 300 mm
  • 1/1600
  • f f/4.0
  • ISO 160
Alle EXIF-Informationen anzeigen

Empfohlene Kommentare

Die Qualität dieser Actionaufnahme ist schon unglaublich und für mich nicht vorstellbar wie man so einen Mitzieher in der Schärfe umsetzt.

HG frank

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich bin auch angetan von dem Bild.  Es zeigt schön das es mit der Kamera möglich ist solche Situationen einzufangen. So wie es aussieht hast du deine Einstellungen bezüglich AF gefunden, das zeigen deine Bilder. Langsam bekomme ich das mit dem AF auch auf die Reihe, bei größeren Objekten klapp es schon besser und bei den kleinen übe ich noch weiter. LG Roland

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor einer Stunde schrieb EyeView:

Die Qualität dieser Actionaufnahme ist schon unglaublich und für mich nicht vorstellbar wie man so einen Mitzieher in der Schärfe umsetzt

Vielen Dank, Frank. Ich habe das Olympus Leuchtpunkt-Visier EE-1 eingesetzt. Mit etwas Übung leistet es beim 300er sehr gute Dienste. Mit 25er Feld, C-AF und Serienbild L habe ich bei  solchen Objekten ganz gute Erfahrungen gemacht. Etwas Nachschärfen gehört natürlich auch dazu.

HG Gerhard

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor einer Stunde schrieb Ausmeinersicht:

Ich bin auch angetan von dem Bild.  Es zeigt schön das es mit der Kamera möglich ist solche Situationen einzufangen. So wie es aussieht hast du deine Einstellungen bezüglich AF gefunden

Ich danke Dir, Roland. Ich habe im vorstehenden Kommentar schon einige Angaben gemacht. Bei Singvögeln wäre die 1/1600 Sek. natürlich viel zu lang. Gänse sind da „pflegeleichter“. Ich versuche, beim Anvisieren mit dem EE-1 erst abzudrücken, wenn ich das Objekt gut in der Mitte habe, dann klappt die AF Nachführung mit C-AF meistens recht gut.

HG Gerhard

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 58 Minuten schrieb Gartenphilosophin:

Bis dahin vermittelt sie das Bild einer mutigen  Kung-Fu Kämpferin...

Wahrscheinlich war sie auf ihren Routen schon mal im asiatischen Raum unterwegs, Ulrike. 😉

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich dachte spontan an so was wie "Ooops, volle Kraft zurück, da ist ne Wand" 😁

Toll getroffen!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
romotto

Geschrieben (bearbeitet)

vor 6 Stunden schrieb acahaya:

Ich dachte spontan an so was wie "Ooops, volle Kraft zurück, da ist ne Wand"

Ja, ohne Kenntnis der umliegenden Vegetation drängt sich ein "Ooops" auf. Tatsächlich hatte er noch ca. 4 Meter als Bremsweg zu seinem Landeplatz in einem Baumwipfel zurückzulegen.

HG Gerhard

bearbeitet von romotto

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich sehe das Bild erst heute. Hammerbild und auch ein Bild zum Schmunzeln mit weit aufgerissenen Augen und Schnabel.

Das EE-1 habe ich auch, meist vergesse ich das immer mitzunehmen 😞

Viele Grüße
Pit

 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 4 Stunden schrieb pit-photography:

Ich sehe das Bild erst heute. Hammerbild und auch ein Bild zum Schmunzeln mit weit aufgerissenen Augen und Schnabel.

Das EE-1 habe ich auch, meist vergesse ich das immer mitzunehmen

Vielen Dank, Pit. Das mit dem Mitnehmen des EE-1 ging mir vor einiger Zeit auch oft so. Seit ich das 300er und den MC-20 habe, ist es eigentlich immer im Gepäck. Mit dem 300er ist das Handling auch sehr gut. Bei Verwendung des MC-20 und damit als 600er muß man schon sehr gut justieren und bei der vertikalen Einstellung entfernungsabhängig Nachregeln.

HG Gerhard

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 41 Minuten schrieb romotto:

Bei Verwendung des MC-20 und damit als 600er muß man schon sehr gut justieren und bei der vertikalen Einstellung entfernungsabhängig Nachregeln.

Das ist natürlich die Voraussetzung. Allerdings sollte man das Justieren die gesamte Kombi besser auf Stativ montiert sein oder irgendwo aufliegen. Die Kombi in der Hand zu justieren ist ein nahezu unmögliches Unterfangen 😉

Viele Grüße
Pit

bearbeitet von pit-photography

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor einer Stunde schrieb pit-photography:

Die Kombi in der Hand zu justieren ist ein nahezu unmögliches Unterfangen

Da hast Du wohl recht. Ich verwende hierfür i.d.R. ein Einbeinstativ.

HG Gerhard

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 17 Minuten schrieb romotto:

Da hast Du wohl recht. Ich verwende hierfür i.d.R. ein Einbeinstativ.

HG Gerhard

Mit Einbein müsste ich mal probieren.

Mann, Mann, Mann! Den habe ich, nutze ihn kaum. Sollte ich mal mitnehmen.

Viele Grüße
Pit

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

wie sich doch bestimmte Verhaltensweisen ähneln 😉

Leuchtpunktvisier und Einbein ruhen meist bei mir im Arbeitszimmer statt sie mitzunehmen...

Das Bild ist schon der Hammer!

Gruß Thorsten

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 4 Stunden schrieb TKI:

Leuchtpunktvisier und Einbein ruhen meist bei mir im Arbeitszimmer statt sie mitzunehmen...

Das Bild ist schon der Hammer!

Ich danke Dir, Thorsten. Dann hat ja vielleicht das Foto einen kleinen Beitrag dafür geleistet, das Dein Arbeitszimmer-Equipment demnächst an die frische Luft kommt. 😉

HG Gerhard

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 3 Stunden schrieb romotto:

Ich danke Dir, Thorsten. Dann hat ja vielleicht das Foto einen kleinen Beitrag dafür geleistet, das Dein Arbeitszimmer-Equipment demnächst an die frische Luft kommt. 😉

HG Gerhard

möglich, das ....😎

 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung