Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
Vom Album

Makro Aufnahmen 2020

  • 36 Bilder
  • 0 Kommentare
  • 75 Kommentare zu Bildern

Bildinformationen

Aufgenommen mit OLYMPUS CORPORATION E-M5MarkIII

  • 60 mm
  • 1/30
  • f f/3.5
  • ISO 200
Alle EXIF-Informationen anzeigen

Empfohlene Kommentare

Die Zecke hat sich selbst in diese missliche gebracht und hatte Glück das der Tropfen durch aufkommenden Wind zu Boden fiel.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Wenn die Zecke die Oberflächenspannung des Tropfens von außen nach innen überwinden konnte, hätte sie eigentlich auch so wieder herauskommen sollen.

Seltsam finde ich allerdings, dass das Tier - wie Du schreibst - sich selbst in diese Lage gebracht hat. Es muss folglich bewusst die Oberflächenspannung des Tropfens durchbrochen haben, um hinein zu gelangen.

Stellt sich die Frage, wieso sie so etwas macht?

Viele Grüße
Volker

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 6 Minuten schrieb m1testit:

Wenn die Zecke die Oberflächenspannung des Tropfens von außen nach innen überwinden konnte, hätte sie eigentlich auch so wieder herauskommen sollen.

Seltsam finde ich allerdings, dass das Tier - wie Du schreibst - sich selbst in diese Lage gebracht hat. Es muss folglich bewusst die Oberflächenspannung des Tropfens durchbrochen haben, um hinein zu gelangen.

Stellt sich die Frage, wieso sie so etwas macht?

Viele Grüße
Volker

Ich hab das ganze Drama über eine halbe Stunde beobachtet und da ist halt viel passiert.

Es gibt noch mehr Bilder die zeigen wie es passiert ist..

Gruß

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Was für Fragen:
Es ist Freitag.
Freitag Morgen ?
Das ist traditionell der Badetag.
Zeckenbad.
Wenn es dann besonders schön kuschelig ist, fällt es schwer, wieder aus dem Bad zu kommen

LG Ulrike

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich habe so etwas öfters gesehen, die Zecke macht nichts Sie hat Ihren nächtliche Ruhepunkt hier auf dem Hals, Blatt, den Rest macht die Natur mit Tau, der sich auf der Zecke besonders gut absetzt

P4091498- 67.jpg

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Mal unabhängig von der Situation - ist schon gut gesehen und fotografiert.
Der diagonale Farbverlauf  - links unten eher kühles Grün, über das Tier, nach rechts oben, dort eher ein wärmerer Farbton, ist sehr schön.
Na ja schön in Verbindung mit einer Zecke, die Viecher nerven. Müssen unsere Freigänger-Katze aktuell nach Zecken absuchen, damit sie nicht ins Haus geschleppt werden.
BG OLyKs

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 11 Minuten schrieb EyeView:

Ich habe so etwas öfters gesehen, die Zecke macht nichts Sie hat Ihren nächtliche Ruhepunkt hier auf dem Hals, Blatt, den Rest macht die Natur mit Tau, der sich auf der Zecke besonders gut absetzt

Das mag bei dem von DIR gezeigten Foto zutreffen, nicht aber bei jenem von  Makrofan. Denn er schreibt oben ausdrücklich:

Die Zecke hat sich selbst in diese missliche gebracht [...] Es gibt noch mehr Bilder die zeigen wie es passiert ist.

Viele Grüße
Volker

bearbeitet von m1testit

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Mit einer Zecke am Allerwertesten kannst du eine Stunde in der Badewanne liegen ohne daß ihr etwas passiert😎

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Am 29.4.2020 um 22:09 schrieb m1testit:

Stellt sich die Frage, wieso sie so etwas macht?

Super Aufnahme und auf den Punkt der Schärfeverlauf - klasse!👌

Zur Frage: Vielleicht auch mal das Bedürfnis zu baden! 😉😂

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 8 Stunden schrieb Goly:

Super Aufnahme und auf den Punkt der Schärfeverlauf - klasse!👌

Zur Frage: Vielleicht auch mal das Bedürfnis zu baden! 😉😂

Danke dir..

Zur Frage: Wo sie sich doch lieber am Blut laben😂

 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Starkes Bild. 

Zecken können unter Wasser bis zu vier Wochen überleben, ohne aufzutauchen. Hier wurde also keinesfalls die Komfortzone verlassen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Echt starkes Foto🤙

Ich habe jetzt auf zecken.de einiges über diese Tierchen gelesen und bin überrascht, was für Überlebenskünstler das sind.

Gruß Rainer

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung