Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Ausruhen

jivana
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Hallo, ich bin totale Anfängerin in der digitalen Spiegelreflexfotografie und dies sind die ersten Bilder von meiner am Samstag erhaltenen E 500. Da war die Sonne gerade weg. Welchen Modus oder wie man das nennt oder Messung stellt man am besten für den Anfang ein, damit ich nicht immer verstellen muß? Gruß Jivana

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Empfohlene Kommentare

Sieht doch schon mal nicht ganz schlecht aus :-) Und das die Sonne gerade weg ist, ist nicht einmal schlecht, knallige Sonne macht oft mehr Probleme als sie löst. So hast Du ein sehr feines, weiches Licht ohne Schlagschatten. Da ich aber annehme, dass der Hund Dein Motiv ist, ein paar Tipps. Zuerst einmal ist mir der Hund zu klein, d.h. also näher ran oder das Tele draufschrauben (hast Du wirklich das neue, kleine wie in den Daten steht? Ich frage nur, weil zur E500 und dem 14-45 eigentlich das alte/große gehörte) Bevorzugen würde ich allerdings näher ran, ich denke doch, dass dies Dein Hund ist und Du keine "Fluchtdistanz" einhalten musst. Und dann legst Du Dich mal flach auf den Boden - wirst sehen, das Bild wirkt gleich ganz anders. Einstellung - also das ist immer so eine Sache, da hat jeder sein eigenes Rezept - und Deines musst Du Dir einfach erarbeiten. Meine Kamera steht meist (aber nicht ausschließlich) auf A - damit gebe ich die Blende vor (auch weil ich damit den Schärfebereich bestimmen kann) und lasse die Kamera die Zeit auswürfeln. Das passt in den allermeisten "Alltagssituationen" ganz gut. Bei den Objektiven die Du zur Zeit hast, wird es auch oft die Offenblende sein, die Du nutzt - aber das ist stark Motivabhängig. Bei der Messmethode scheiden sich die Geister. Spot sollte man nur nutzen, wenn man das unbedingt braucht. Besser ist bei solchen Motiven wie hier mittenbetont zu wählen (das eigentliche Motiv sitzt ja in der Mitte). Ich persönlich bevorzuge ESP - das hat aber noch einen anderen Grund, der bei der E500 keine Rolle spielt. Bei meinen Fotoausflug mit einer E500 bin ich allerdings auch mit ESP recht gut zurecht gekommen. Ohne Verstellung wirst du allerdings nicht weit kommen. Um die Möglichkeiten einer DSLR auszunutzen muss man schon wissen was welche Einstellung bewirkt und wie man sich das zu Nutze machen kann. Also mein Tipp lautet daher: gerade als Anfänger sollte man viel ausprobieren. Der Vorteil der digitalen Fotografie ist dabei, dass die Kamera in den EXIF-Daten alle wichtigen Einstellungen notiert, so dass man auch hinterher noch genau nachvollziehen kann wie welche Einstellung wirkt. Besonders würde ich Dir am Anfang ans Herz legen mit der Blende zu spielen und auch die Belichtungskorrektur auszuprobieren. Manchmal muss man der Kamera einfach vorgeben, ob man lieber ein helleres oder dunkleres Foto haben will - der Wirkung wegen. Andy

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Dankeschön für die vielen Tips. Also meine zwei Wuffs werden immer das Hauptmotiv bleiben. Da habe ich keinerlei Berührungsängste. Und wenn ich die Kamera besser kenne noch Makro. Wg. Objektiv habe ich gerade nochmals auf die Seite von Olympus geschaut und da gehört zu der E 500 die 2 Objektive, welche ich habe. Habe ja geschrieben, noch nie eine Spiegelreflex in der Hand gehabt. Gut ich stelle auf A und dann stelle ich die Blende selbst ein. Da frage ich mich dann nur welche? Und Du schreibst von der Offenblende, was heißt dies genau? Habe ja das Buch Olympus E System und muß mal anfangen zu lesen. Dann muß ich mir auch die Bedienungsanleitung ausdrucken. Ohje ist dies Alles viel. Wäre eigentlich die E 520 besser gewesen? Die wäre heute bei dem 1-2-3 Anbieter mit Restgarantie.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Naja, es gibt zwei 40-150-Objektive, das alte und das Neue. Du hast das neuere angegeben, aber das gab es noch nicht, als die E500 rauskam. Ist nur insofern wichtig, dass das alte etwas lichtstärker ist. Offenblende meint die maximal mögliche Blende. Du hast die Standard-Objektive, die sind gut, aber nur "durchschnittlich" in der Lichtstärke, deshalb oft Offenblende, also Maximum (kleinste Zahl) - in dem Bild hier hast Du auch Offenblende: 5.6 bei 45 mm Brennweite. Welche Blende Du für welches Motiv brauchst, musst Du selber entscheiden. Hier hilft nur Übung, probier es einfach aus, Du wirst schnell merken was gut aussieht und was nicht - und wenn Du die Bilder hier zeigst, werden wir Dir auch weiterhelfen. Die E520 kann ein paar Dinge mehr/besser als die E500, so hat sie einen Bildstabilisator und kann den Bildschirm als Sucher nutzen (LiveView). Das macht einige Aufnahmen einfacher. Deswegen ist die 500 aber nicht etwa schlecht. Das ist dann aber schon wieder ein neues Thema - und sollte vielleicht nicht unter einem Bild diskutiert werden... Andy

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo Andy, ich bin es nochmals. Mit dem Objektiv habe ich es in meinem Profil nicht richtig angegeben. Als ich mich hier angemeldet habe, hatte ich die Kamera noch nicht und habe die Beschreibung vom Verkäufer übernommen. Es ist also 40-150 3,5-4,5. Werde es in meinem Profil dann ändern. Werde halt üben und üben. Und wegen der E 520 werde ich bei Kamera mal nachfragen. Gruß Jivana

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Für mich ist hier viel zu viel auf dem Bild. Krokusse wollen hier ebenso betrachtet werden wie der Hund, die Hecke im Hintergrund und das "Loch" in der Hecke incl. Zaun. So wird der Hund beinahe zum Nebenmotiv. Hier hilft nur näher heran ans Motiv - oder deutlich mehr Brennweite! Sehr positiv: Der niedrige Aufnahmestandort - ungefähr auf Augenhöhe. Viele Grüße Manfred (der auch heute noch sehr gerne zur E500 greift)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ja mit dem näher gehen ist so eine Sache. Ich habe ja zwei Wuffs. Und wenn ich zu einer näher hingehe kommt sofort die Andere weil sie meint, die bekommt ein Leckerchen. Und ich hatte halt gerade nicht das andere Objektiv mit im Garten. Gruß Jivana

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.