Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

MN0102702018.jpg


  • Gefällt mir 5
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Vom Album

Islands Norden 2019

  • 25 Bilder
  • 2 Kommentare
  • 19 Kommentare zu Bildern

Bildinformationen

Aufgenommen mit OLYMPUS IMAGING CORP. E-M1

  • 38 mm
  • 1/320
  • f f/5.6
  • ISO 200
Alle EXIF-Informationen anzeigen

Empfohlene Kommentare

Laut EXIF vor gut einem Jahr nach 22:00h und dort ist der Sonnenuntergang nach Mitternacht!

Das muß eine aufregende Reise gewesen sein!

BG Jochen

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 18 Stunden schrieb alfred:

aufregende Reise

Nun ja, man darf im Sommer auf Island kein Problem damit haben, auch bei Helligkeit schlafen zu können. Manchmal fällt es einem aber schwer, zu Bett zu gehen, weil man immer wieder die Veränderungen des Lichtes beobachtet; wieder rausgeht und fotografiert, das kann auch schon bis nach Mitternacht so gehen.

Góða helgi!

H.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Homarus

Geschrieben (bearbeitet)

vor 2 Stunden schrieb alfred:

Kann (leider) nur schwedisch!

Die Bedeutung ist die gleiche: "schönes Wochenende". Vor der Islandreise 2019 habe ich mal einen Wochendkurs "Isländisch für die Reise" mitgemacht und festgestellt, dass die Sprache mit ihrer komplexen Grammatik nichts für mich ist. Da ich aber auch mal etwas schwedisch gelernt habe, kann ich mir einige Bedeutungen von Begriffen, z.B. auf Hinweisschildern, zusammenreimen, weil die Wortstämme  oft doch ähnlich sind. Mein Schwedisch rostet aber langsam ein, weil ich keine Gelegenheit zur Anwendung habe, VHS-Kurse gibt es hier bei uns kaum, allenfalls für absolute Anfänger, und darüber war ich schon mal hinaus. Reisen nach Schweden waren in den letzten Jahren nicht  drin, man kann nicht alles haben.                          

Ha det bra!     

H.

bearbeitet von Homarus

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Am 9.7.2020 um 15:56 schrieb Trubadour:

Es gibt ja doch Bäume auf Island...

In einer Region um Egilstadir im Nordosten gibt es ein Waldgebiet mit heimischen Birken und eingeführten sibirischen Lärchen. Dorthin reisen Leute aus dem übrigen Island, die mal Wald sehen wollen ( kein Witz), ohne ins Ausland reisen zu müssen. 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Wald ist vielleicht ein wenig übertrieben, aber verstehen kann ich deren Drang schon..

Einige deiner Bilder zeigen schön diese archaische Wirkung der Insel, obwohl sie ja geologisch noch so jung ist...

bearbeitet von Trubadour

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung