Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Bildinformationen

Aufgenommen mit OLYMPUS CORPORATION E-M5MarkIII

  • 420 mm
  • 1/500
  • f f/5.6
  • ISO 200
Alle EXIF-Informationen anzeigen

Empfohlene Kommentare

Zuerst dachte ich die Amsel wäre verletzt. Dann dachte ich ihr wäre zu heiß, Juli Tag so um die 30° im Schatten wenn ich mich richtig erinnere. Gegen zu heiß sprach aber warum legt sie sich dann voll in die Sonne und nicht in den Schatten. Übrig blieb der Gedanke die macht das, um Parasiten los zu werden. Die liegt da in ziemlich frisch ausgebrachtem Rindenmulch. Hatte der Hausmeister ein oder zwei Tage vorher ausgebracht, auf der Schattenseite des Hauses war der Essig Geruch noch deutlich wahr zu nehmen. Die Amsel lag da bestimmt 15 Minuten, den Schnabel immer weit aufgerissen, sich ständig umsehend, es gibt auch Katzen, die Flügel weit gespreizt. Hatte dieses Verhalten vorher noch nie gesehen und seither auch nicht mehr.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Sonnenbad zur Gefiederpflege
Genau wie für den Menschen hat die Sonne auch für die Vogelwelt ihren Reiz: Häufig sieht man jetzt zum Beispiel Drosseln, die sekunden- oder gar minutenlang regungslos an einer Stelle verharren und einfach die Sonne genießen. „Manche Vögel wie der Zaunkönig legen sich dazu sogar platt auf den Boden und breiten weit die Flügel und den Schwanz aus. Solch ein entspanntes Sonnenbad kann ebenfalls minutenlang dauern und wird aus Sicherheitsgründen meistens auf einer unbewachsenen, übersichtlichen Fläche abgehalten“, erläutert der NABU-Vogelexperte. Sonnenbäder dienen der Körperpflege, sie halten das Gefieder geschmeidig und bekämpfen Parasiten auf den Federn.Sonnenbad zur Gefiederpflege
Genau wie für den Menschen hat die Sonne auch für die Vogelwelt ihren Reiz: Häufig sieht man jetzt zum Beispiel Drosseln, die sekunden- oder gar minutenlang regungslos an einer Stelle verharren und einfach die Sonne genießen. „Manche Vögel wie der Zaunkönig legen sich dazu sogar platt auf den Boden und breiten weit die Flügel und den Schwanz aus. Solch ein entspanntes Sonnenbad kann ebenfalls minutenlang dauern und wird aus Sicherheitsgründen meistens auf einer unbewachsenen, übersichtlichen Fläche abgehalten“, erläutert der NABU-Vogelexperte. Sonnenbäder dienen der Körperpflege, sie halten das Gefieder geschmeidig und bekämpfen Parasiten auf den Federn.

Quelle NABU

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 49 Minuten schrieb Sailer:

Sonnenbad zur Gefiederpflege
Genau wie für den Menschen hat die Sonne auch für die Vogelwelt ihren Reiz: Häufig sieht man jetzt zum Beispiel Drosseln, die sekunden- oder gar minutenlang regungslos an einer Stelle verharren und einfach die Sonne genießen. „Manche Vögel wie der Zaunkönig legen sich dazu sogar platt auf den Boden und breiten weit die Flügel und den Schwanz aus. Solch ein entspanntes Sonnenbad kann ebenfalls minutenlang dauern und wird aus Sicherheitsgründen meistens auf einer unbewachsenen, übersichtlichen Fläche abgehalten“, erläutert der NABU-Vogelexperte. Sonnenbäder dienen der Körperpflege, sie halten das Gefieder geschmeidig und bekämpfen Parasiten auf den Federn.Sonnenbad zur Gefiederpflege
Genau wie für den Menschen hat die Sonne auch für die Vogelwelt ihren Reiz: Häufig sieht man jetzt zum Beispiel Drosseln, die sekunden- oder gar minutenlang regungslos an einer Stelle verharren und einfach die Sonne genießen. „Manche Vögel wie der Zaunkönig legen sich dazu sogar platt auf den Boden und breiten weit die Flügel und den Schwanz aus. Solch ein entspanntes Sonnenbad kann ebenfalls minutenlang dauern und wird aus Sicherheitsgründen meistens auf einer unbewachsenen, übersichtlichen Fläche abgehalten“, erläutert der NABU-Vogelexperte. Sonnenbäder dienen der Körperpflege, sie halten das Gefieder geschmeidig und bekämpfen Parasiten auf den Federn.

Quelle NABU

Ich habe im Sommer dieses Verhalten bei meinen Krähen beobachtet und dachte schon sie haben einen Hitzeschock 😉

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
vor 22 Minuten schrieb SilviaLicht:

Ich habe im Sommer dieses Verhalten bei meinen Krähen beobachtet und dachte schon sie haben einen Hitzeschock 😉

Na bitte, eine Sorge weniger😉

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung