Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community

Les Paul....



.... Gibson Gitarre - F/1,4 - Minolta 50mm

  • Gefällt mir 14

Vom Album

music.......

  • 15 Bilder
  • 0 Kommentare
  • 56 Kommentare zu Bildern

Bildinformationen

Aufgenommen mit OLYMPUS IMAGING CORP. E-M1

  • 0 mm
  • 1/13
  • f f/1.0
  • ISO 100
Alle EXIF-Informationen anzeigen

Empfohlene Kommentare

Sehr schön, und besonders, daß das gute alte Minolta immer noch seine Berechtigung hat.

vroe vinxten 

Gruß Norbert

 

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Gotti

Geschrieben (bearbeitet)

Also Les Paul Gibson .. aha..habe erst Tante Gugel fragen müssen... ja der Onkel zupft scho recht a geile Saite... wobei meiner eher der David Gilmour ist... aber ist ja rein eine Sache des Gustos...

Sodale, jetzt ist es aber dran, dein Bild. Jetzt muss ich sie finden, die Worte dazu... Dass deine Bilder der nackte Wahnsinn für mich sind ist, stellen wir mal außer Frage.
Aber was macht es zu so einem Bild?
Was fasziniert die alten Augen des Bildereinfängers daran so? 
Vielleicht, dass sie so "unperfekt" perfekt sind? 
Dass sie so wenig zeigen und es doch soviel zu sehen gibt? 
Dass die Farben immer so wunderbar harmonisch zusammen spielen, keine sich in den Vordergrund drängt? 
Dass so viele Kringel und xles sowie Schlieren sich so harmonisch zeigen? 

Der Gotti - einfach ratlos 😉 

bearbeitet von Gotti
Link zu diesem Kommentar
Am 23.5.2021 um 10:24 schrieb Hoppmann:

Sehr schön, und besonders, daß das gute alte Minolta immer noch seine Berechtigung hat.

vroe vinxten 

Gruß Norbert

 

 

 

 

Ich danke Dir, ja dieses Objektiv hat einen besonderen Stellenwert

Am 23.5.2021 um 10:56 schrieb OlyKS:

Mal unabhängig vom Schärfe-Look gefällt mir die sehr harmonische Farbstimmung.
BG OlyKs

Schön das ich schaffen konnte

vor 9 Stunden schrieb Gotti:

Also Les Paul Gibson .. aha..habe erst Tante Gugel fragen müssen... ja der Onkel zupft scho recht a geile Saite... wobei meiner eher der David Gilmour ist... aber ist ja rein eine Sache des Gustos...

Sodale, jetzt ist es aber dran, dein Bild. Jetzt muss ich sie finden, die Worte dazu... Dass deine Bilder der nackte Wahnsinn für mich sind ist, stellen wir mal außer Frage.
Aber was macht es zu so einem Bild?
Was fasziniert die alten Augen des Bildereinfängers daran so? 
Vielleicht, dass sie so "unperfekt" perfekt sind? 
Dass sie so wenig zeigen und es doch soviel zu sehen gibt? 
Dass die Farben immer so wunderbar harmonisch zusammen spielen, keine sich in den Vordergrund drängt? 
Dass so viele Kringel und xles sowie Schlieren sich so harmonisch zeigen? 

Der Gotti - einfach ratlos 😉 

Ach Gotti, das sind genau meine Gedanke wenn ich so etwas über das Display sehe und wie Objektiv und Kamera es umsetzen, dann elektrisiert es mich und ich weiß, das Bild muss ich machen.

HG Frank

Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung