Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community

Nur ein Wimpernschlag



Namib Chamäleon.

Hier habe ich eine Bildserie mit 18 Bildern/sek aufgenommen. Beim Auswerten später war nur auf 2 Bildern die Zunge voll ausgefahren. Insgesamt waren es nur 5 Bilder auf denen die Zunge nicht vollständig im Maul steckte.

 

Wenn ihr also irgendwann mal in die Situation kommt, dann auf jeden Fall mit "Dauerfeuer" auslösen. Der entscheidende Moment ist nur zwei 18tel Sekunden lang.

  • Gefällt mir 30

Vom Album

Bilder von Hier und Dort, damals und Heute

  • 13 Bilder
  • 0 Kommentare
  • 61 Kommentare zu Bildern

Bildinformationen

Aufgenommen mit OLYMPUS CORPORATION E-M1MarkII

  • 124 mm
  • 1/1600
  • f f/6.3
  • ISO 200
Alle EXIF-Informationen anzeigen

Empfohlene Kommentare

vor einer Stunde schrieb LurchiKlaus07:

Ich dachte immer, procapture h löst das Problem? Sagt zumindest die Werbung...

Klaus

Das würde ich auch sagen. Man kann ProCapture H (da das Chamäleon sich selbst nicht bewegt) und die Maximale Anzahl der Vorserien und die Anzahl der Nachserien auf unbegrenzt einstellen.

Das Bild ist absolut klasse. Die Gelegenheit in der freien Natur werde ich ja nicht erleben. Im Terrarium ist das zu dunkel.

VG Pit

Link zu diesem Kommentar
vor 15 Minuten schrieb Gartenphilosophin:

Phänomenal!
Pro Cap ist eine tolle Möglichkeit!
LG Ulrike

Er schrieb "Bilder-Serie". Hm, wohl kein Pro-Capture. Vielleicht kann er mal dazu schreiben, ob er Bilderserie oder Pro-Capture genutzt hatte.

Link zu diesem Kommentar

Einfach sensationell. Auch wenn das nicht so meine Fotografie ist, sind mir die Probleme damit selbstverständlich bewusst. Deshalb hiermit meinen allergrößten Respekt und Glückwunsch zu dieser gelungenen Aufnahme.

LG aus LD Thomas

Link zu diesem Kommentar
vor 3 Stunden schrieb pit-photography:

Er schrieb "Bilder-Serie". Hm, wohl kein Pro-Capture. Vielleicht kann er mal dazu schreiben, ob er Bilderserie oder Pro-Capture genutzt hatte.

Stimmt.
Ich muss wieder konzentrierter lesen..

Link zu diesem Kommentar
vor 5 Stunden schrieb LurchiKlaus07:

Ich dachte immer, procapture h löst das Problem? Sagt zumindest die Werbung...

Klaus

Ich hatte die Kamera 2017 einen Tag vor Abflug noch flugs erstanden. Meine Freundin brauchte eine Treking-Hose und ich wollte nur mal im Fotoladen in der Innenstadt vorbeischauen... ihr kennt das ja. Ich hab also knappe 25min. später im Kaufhof vor der Kabine gewartet mit neuer Kamera und neuem Objektiv im Gepäck. 😅

 

Wenn man dann aber selber mit Camping-Jeep unterwegs ist, hat man keine Zeit mehr sich in solche Feinheiten wie Pro-Capture reinzulesen, also nein, das war eine einfache Serie und ganz viel Glück dabei.

Link zu diesem Kommentar
vor 3 Stunden schrieb Landauer:

Einfach sensationell. Auch wenn das nicht so meine Fotografie ist, sind mir die Probleme damit selbstverständlich bewusst. Deshalb hiermit meinen allergrößten Respekt und Glückwunsch zu dieser gelungenen Aufnahme.

LG aus LD Thomas

Vielen Dank. Gerade als zu dem Zeitpunkt noch völlig unbedarfter Anfänger war (und bin ich) sehr stolz auf die Aufnahme und weiß auch im Nachhinein viel besser, wie viel Glück ich da auch hatte. 🙃

  • Gefällt mir 1
  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar
vor 11 Stunden schrieb pit-photography:

Er schrieb "Bilder-Serie". Hm, wohl kein Pro-Capture. Vielleicht kann er mal dazu schreiben, ob er Bilderserie oder Pro-Capture genutzt hatte.

 

vor 7 Stunden schrieb Robin.Explore:

Vielen Dank. Gerade als zu dem Zeitpunkt noch völlig unbedarfter Anfänger war (und bin ich) sehr stolz auf die Aufnahme und weiß auch im Nachhinein viel besser, wie viel Glück ich da auch hatte. 🙃

Hallo Robin, deine Beschreibung von dem Bild kommt gut hin -ich bin nämlich mit ProCap H und 60 Bilder/ sec auf die Chamäleons los und auf jeweils 12 Bildern war die Zunge zu sehen. Der gesamte Zungenschuss dauert also ca. 1/5 sec. Ich hab drei Bilder aus der Aktion in meinem Album Afrika, aber dein Chamäleon und das Futter sind hübscher.   😀Grüße Norbert

Afrika - Olympus Fotoforum | Die PEN, OM-D & E-System Community (oly-forum.com)

Link zu diesem Kommentar

Ein super Schuss! Das muss man erst einmal hinbekommen! Einziger Wehrmutstropfen, der aber im Angesicht des ansonsten perfekten Bildes zu verschmerzen ist, ist die leicht angeschnittene Beute.

Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung