Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community


Die Federlibellen (Platycnemididae) gehören zur Familie der Kleinlibellen und werden nur ca 35mm groß. Falsche Bestimmung von mir.

Mußte den Text ändern, da es sich hier nicht um eine Federlibelle, sondern um eine Hufeisen-Azurjungfer (m) handelt.  Danke für die Bestimmungshilfe und Berichtigung @Trubadour

Copyright

© JürgenS
  • Gefällt mir 19

Vom Album

Mein Garten mit Streuobstwiesen

  • 99 Bilder
  • 4 Kommentare
  • 506 Kommentare zu Bildern

Bildinformationen

Aufgenommen mit OLYMPUS CORPORATION E-M1MarkIII

  • 60 mm
  • 1/400
  • f f/4.0
  • ISO 200
Alle EXIF-Informationen anzeigen

Empfohlene Kommentare

Hallo Jürgen,

ich glaube an eine Azurjungfer. Und zwar an eine Hufeisen-Azurjungfer. Ich schau jetzt nicht nach dem lat. Namen. Aber ich hatte die Tage eine Federlibelle. Zwar nur das Weibchen, aber genau deshalb musste ich mich mit der Familie der Federlibellen und der Azurjungfern genauer auseinandersetzen und kann jetzt diese Aussage treffen.

Das Bild ist trotzdem supi..

 

Link zu diesem Kommentar
vor 22 Minuten schrieb khtf:

Gestackt?

Nicht gestackt, da die Libellen ja nie lange ruhige sitzen bleiben😁 Konnte mich aber gaaanz langsam bewegen, so dass ich parallel zur Libelle diese Aufnahme machen konnte. Habe mich nachher etwas geärgert, dass ich die Blende nicht noch etwas weiter geschlossen hatte.

HG Jürgen

bearbeitet von jürgen1950
Link zu diesem Kommentar
vor 6 Minuten schrieb Trubadour:

ich glaube an eine Azurjungfer. Und zwar an eine Hufeisen-Azurjungfer.

Mit deiner Bestimmung dürftest du Recht habe. Danke! Laut Wikipedia ((und verschieden Bildvergleichen) passt auch diese Beschreibung:" Die Azurjungfern sind in der Regel sehr schlank, fast nadelförmig gebaut. Die Männchen sind im Regelfall glänzend blau und schwarz gefärbt, mit einer charakteristischen schwarzen Zeichnung auf dem 2. Hinterleibssegment."

HG Jürgen

Link zu diesem Kommentar
vor 12 Minuten schrieb jürgen1950:

Nicht gestackt, da die Libellen ja nie lange ruhige sitzen bleiben😁 Konnte mich aber gaaanz langsam bewegen, so dass ich parallel zur Libelle diese Aufnahme machen konnte. Hatte mich nachher etwas geärgert, dass ich die Blende nicht noch etwas weiter geschlossen hatte.

HG Jürgen

Trotzdem gelungen!

  • Gefällt mir 1
  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar

Klasse wie sich scharfe Libelle und der Blattrand aus der cremigen Unschärfe abheben. Ganz stark, Jürgen!

vor 22 Stunden schrieb jürgen1950:

Habe mich nachher etwas geärgert, dass ich die Blende nicht noch etwas weiter geschlossen hatte.

Ohne den Vergleich zu haben, glaube ich daß der maximal weiche Hintergrund bei f4 dem Bild besser tut als eine von vorne bis hinten scharfe Libelle auf einem etwas unruhiger wirkenden HG! 

Link zu diesem Kommentar
vor 13 Stunden schrieb pit-photography:

In beider Hinsicht zart: Farben und Schärfeverlauf. Sehenswerte Aufnahme 👍

Vielen Dank, Pit!

HG Jürgen

Link zu diesem Kommentar
vor 38 Minuten schrieb Karsten:

Ohne den Vergleich zu haben, glaube ich daß der maximal weiche Hintergrund bei f4 dem Bild besser tut als eine von vorne bis hinten scharfe Libelle auf einem etwas unruhiger wirkenden HG! 

Vielen Dank, Karsten!

Aber ein bisserl mehr an Schärfe, so 2-3mm, hätte ich schon noch gerne gehabt. Ist aber gut so wie es ist.

HG Jürgen

Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung