Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Wo ist meine Mama?
 
© SilviaLicht@EM1II
Credit Neugeborenes Lamm Gefunden


Ich war mal wieder auf der Suche nach einem Eisvogel und hörte schon von weitem das Geblöcke. Das Lamm wurde wohl kurz vorher geboren, aber die Mutter war nicht in der Nähe. Ich habe den Schäfer gefunden und in gebeten das Lamm zu holen. Er hat jemanden beauftragt das Kleine zu holen sollte und mich gebeten, solange darauf aufzupassen, damit es nicht in den See fällt. Ich denke mal, dank meiner Frisur hat es mich für seine Mutter gehalten und kam auf mich zu. Beruhigende Worte haben es wieder eingeschläfert und kurze Zeit später wurde es abgeholt und zu Mutter gebracht. Wieder kein Eisi, irgendwas ist immer ;))

Credit

Neugeborenes Lamm Gefunden

Copyright

© SilviaLicht@EM1II
  • Gefällt mir 5
Vom Album

Draußen...

  • 62 Bilder
  • 0 Kommentare
  • 72 Kommentare zu Bildern

Bildinformationen

Aufgenommen mit OLYMPUS CORPORATION E-M1MarkII

  • 75 mm
  • 1/125
  • f f/8.0
  • ISO 320
Alle EXIF-Informationen anzeigen

Empfohlene Kommentare

Eine schöne Geschichte mit Happy End, auch wenn kein Eisvogel aufgetaucht ist, dafür ein Lämmchen, das Dir sein Leben verdanken kann! 😇

HG Jochen

Link zu diesem Kommentar

Was die sagenumwobenen Eisvögel anbelangt hab ich ja so meine eigene Verschwörungstheorie: Es gibt diese Tiere gar nicht! Ja, Du hast richtig gelesen. Sie sind eine gezielte und geschickt lancierte Falschinformation der Objektivhersteller-Mafia die immer nur computergenerierte Abbildungen von angeblichen Eisvögeln in die Foren stellen um ihre langbrennweitigen Super-Telezoom-Linsen an die Frau bzw. an den Mann zu bringen. Die Tatsache, dass ich selber trotz intensiver Beobachtung der angeblichen sicheren Fotospots noch nie einen gesehen habe ist ja wohl Beweis genug, oder?

Spaß beiseite, ich wünsche Dir natürlich Erfolg bei der Fotojagd nach diesen hübsche Tieren!

Btw: Anrührende Story, das mit dem Lamm. Obwohl mich der Titel des dritten Bildes "Eingeschläfert" schon das Schlimmste befürchten ließ.  "Eingeschlafen" wäre nervenschonender gewesen.

Gruß aus HH

Achim

Link zu diesem Kommentar
vor einer Stunde schrieb fotogramm:

Was die sagenumwobenen Eisvögel anbelangt hab ich ja so meine eigene Verschwörungstheorie: Es gibt diese Tiere gar nicht! Ja, Du hast richtig gelesen. Sie sind eine gezielte und geschickt lancierte Falschinformation der Objektivhersteller-Mafia die immer nur computergenerierte Abbildungen von angeblichen Eisvögeln in die Foren stellen um ihre langbrennweitigen Super-Telezoom-Linsen an die Frau bzw. an den Mann zu bringen. Die Tatsache, dass ich selber trotz intensiver Beobachtung der angeblichen sicheren Fotospots noch nie einen gesehen habe ist ja wohl Beweis genug, oder?

Spaß beiseite, ich wünsche Dir natürlich Erfolg bei der Fotojagd nach diesen hübsche Tieren!

Btw: Anrührende Story, das mit dem Lamm. Obwohl mich der Titel des dritten Bildes "Eingeschläfert" schon das Schlimmste befürchten ließ.  "Eingeschlafen" wäre nervenschonender gewesen.

Gruß aus HH

Achim

Das finde ich ja interessant 😉 meinst du die Eisvögel wohnen in Bielefeld? 🤣Irgendwann, zeige ich dir einen relativ scharfen Eisvogel...versprochen! 

Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung