Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community


Diesen Falter habe ich zum ersten Mal gesehen. Und ich durfte gerade mal 1 Aufnahme machen. Unten links ist noch eine gemeine Waldschwebfliege zu sehen.

Copyright

© JürgenS
  • Gefällt mir 10
Vom Album

Streifzüge durch Wald und Wiesen

  • 27 Bilder
  • 0 Kommentare
  • 127 Kommentare zu Bildern

Bildinformationen

Aufgenommen mit OLYMPUS CORPORATION E-M1MarkIII

  • 100 mm
  • 1/1000
  • f f/4.5
  • ISO 200
Alle EXIF-Informationen anzeigen

Empfohlene Kommentare

Hallo Jürgen,

Woran machst Du fest das dies Brenthis ino ist? Generell ist es schwierig wenn nicht gar unmöglich diese Arten nur aufgrund der Flügeloberseite zu bestimmen. Möglicherweise hast Du aber die Flügelunterseite gesehen dann ist meine Frage gegenstandslos.

Gruß Bruno

Link zu diesem Kommentar
vor 24 Minuten schrieb b.en:

Möglicherweise hast Du aber die Flügelunterseite gesehen dann ist meine Frage gegenstandslos.

Gruß Bruno

Leider nein, Bruno. Mir gelang nur diese eine Aufnahme. Meine App Google Lens, die recht zuverlässig ist, nehme ich immer als erste Bestimmungshilfe. Dann zu Hause mein Buch: Schmetterlinge, Die Tagfalter Deutschlands -tagfalter-monitoring.de. und Recherche im Internet...

Nachfolgend eine Aufnahme eines Brombeer-Permuttfalters

Danke für deinen Kommentar.

HG Jürgen

leider die letzte Aufnahme

 

Link zu diesem Kommentar
vor 19 Minuten schrieb Birder:

könnte doch auch ein Kaisermantel sein ?

Dies eher nicht, Birder. Siehe die nächste Aufnahme.

HG Jürgen

Link zu diesem Kommentar
vor 8 Stunden schrieb jürgen1950:

Leider nein, Bruno. Mir gelang nur diese eine Aufnahme. Meine App Google Lens, die recht zuverlässig ist, nehme ich immer als erste Bestimmungshilfe. Dann zu Hause mein Buch: Schmetterlinge, Die Tagfalter Deutschlands -tagfalter-monitoring.de. und Recherche im Internet...

Nachfolgend eine Aufnahme eines Brombeer-Permuttfalters

Danke für deinen Kommentar.

HG Jürgen

leider die letzte Aufnahme

 

Hallo Jürgen,

Danke für Deine Erklärungen. Falls noch nicht bekannt würde ich noch das Lepiforum.de als gute Quelle nennen wollen. 
 

Gruß Bruno

Link zu diesem Kommentar
vor 11 Stunden schrieb jürgen1950:

Dies eher nicht, Birder. Siehe die nächste Aufnahme.

HG Jürgen

dann bin ich gespannt auf die Auflösung . Diese Schmetterlinge treten bei uns auch häufig auf . Meistens auf lichten Waldwegen , gerne  an feuchten Stellen oder Pfützen . ich kann natürlich nicht hundertprozentig sagen ob es genau dieser Falter ist , dazu müsste ich mal einen fotografieren und hier ins Forum stellen .

Link zu diesem Kommentar
vor 11 Stunden schrieb Birder:

dazu müsste ich mal einen fotografieren und hier ins Forum stellen .

Wünsche dir viel Erfolg und dann auch bitte hier zeigen. Hilft uns doch bei der Bestimmung weiter.

vor 2 Stunden schrieb Birder:

Habe ich als Lesezeichen gespeichert und auch seit Jahren ihr sehr hilfreiches Büchlein Schmetterlinge, Die Tagfalter Deutschlands.

Danke für deine Hilfe!

HG Jürgen

Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung