Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Eintauchbecken in der Damensauna
 
© SilviaLicht@EM1II

Eintauchbecken in der Damensauna



Klaus, nochmals vielen Dank für die Organisation, es hat Spaß gemacht euch alle kennenzulernen. Eine wunderbare Location zum Fotografieren und selbst jetzt, in diesem Zustand, wo die Decken herabfallen und die Farbe von den Decken und Wänden blättert kann man/frau sich sehr gut vorstellen, wie schön es einmal war dort zu baden.

Copyright

© SilviaLicht@EM1II
  • Gefällt mir 15
  • Danke 1

Vom Album

Leipziger Stadtbad (Mitmachalbum)

  • 80 Bilder
  • 6 Kommentare
  • 131 Kommentare zu Bildern

Bildinformationen

Aufgenommen mit OLYMPUS CORPORATION E-M1MarkII

  • 9 mm
  • 1/15
  • f f/7.1
  • ISO 800
Alle EXIF-Informationen anzeigen

Empfohlene Kommentare

Danke, liebe Silvia! Hab's gerne gemacht - auch wenn es aufgrund von Corona jetzt mehr action war, als ich ursprünglich gedacht hatte...

In diesem lockdown-Zeiten tun solche Treffen gut, wenn man endlich Mal wieder mit gleichgesinnten Foto-Freaks so was machen kann.

Liebe Grüße vom Klaus

Link zu diesem Kommentar
ajax

Geschrieben (bearbeitet)

Offensichtlich eine tolle Foto Location.

Wenn ich mir etwas an Änderungen wünschen dürfte, hätte ich folgende Vorschläge:

Ich würde versuchen, die stürzenden Linien zu entzerren und eine streng symmetrischen Bildausschnitt anzustreben.

Die Dynamik verlangt ein pseudo HDR Bild (Fenster- und Türbereich sind überbelichtet, die Kernschatten der Säulenstützen mit den Verzierungen unterbelichtet und der Deckenbereich hat grünes Farbrauschen an meinem Bildschirm) oder als Gegegensatz Pastell- oder Wasserfarben  (Szene Modus Entwicklung in der Kamera oder Workspace).

Das ist nicht als Kritik gemeint, sondern als Ermutigung zum Experimentieren.

bearbeitet von ajax
Link zu diesem Kommentar
vor 5 Minuten schrieb ajax:

Offensichtlich eine tolle Foto Location.

Wenn ich mir etwas an Änderungen wünschen dürfte, hätte ich folgende Vorschläge:

Ich würde versuchen, die stürzenden Linien zu entzerren und eine streng symmetrischen Bildausschnitt anzustreben.

Die Dynamik verlangt ein pseudo HDR Bild (Fenster- und Türbereich sind überbelichtet, die Kernschatten der Säulenstützen mit den Verzierungen unterbelichtet und der Deckenbereich hat grünes Farbrauschen an meinem Bildschirm) oder als Gegegensatz Pastell- oder Wasserfarben  (Szene Modus Entwicklung in der Kamera oder Workspace).

Das ist nicht als Kritik gemeint, sondern als Ermutigung zum Experimentieren.

Vielen Dank dafür, Über- und Unterbelichtung kann ich nochmal bearbeiten, aber die stürzenden Linien habe ich bewusst nicht bearbeitet, weil ich sie nicht störend fand. 

Link zu diesem Kommentar
Am 29.8.2021 um 09:42 schrieb SilviaLicht:

Vielen Dank dafür, Über- und Unterbelichtung kann ich nochmal bearbeiten, aber die stürzenden Linien habe ich bewusst nicht bearbeitet, weil ich sie nicht störend fand. 

Weitwinkel (9mm) ist heikel in der Anwendung. Hier war der Standort nicht auf der Symmetrie-Achse (Mitte Einstiegsgeländer am runden Becken und dahinter die mittlere kleine Säule). Dadurch stürzen die Linien links und rechts unterschiedlich und der Bogen an der Decke ist nicht mehr Kreis. Man fühlt sich irgendwie unwohl beim Betrachten.

Beim nächsten Mal mehr drauf achten - die Gelegenheit ist leider nun vorbei...

Link zu diesem Kommentar
vor 3 Stunden schrieb mccs:

Weitwinkel (9mm) ist heikel in der Anwendung. Hier war der Standort nicht auf der Symmetrie-Achse (Mitte Einstiegsgeländer am runden Becken und dahinter die mittlere kleine Säule). Dadurch stürzen die Linien links und rechts unterschiedlich und der Bogen an der Decke ist nicht mehr Kreis. Man fühlt sich irgendwie unwohl beim Betrachten.

Beim nächsten Mal mehr drauf achten - die Gelegenheit ist leider nun vorbei...

Bernhard, schön von dir zu hören 😆es tut mir wahnsinnig leid, dass du dich beim Betrachten meiner Bilder unwohl fühlst, streich mich bitte von deiner Mobbingliste 😇vielen Dank! 

P.S. Es ist keine Bild für das Hochglanzmagazin "SPLASH"

Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung