Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community

Pancake 25mm FT, und MMF2 auf PEN mini (2)


delta-kapa

Ich hab mich ein bisschen an Produkt-Fotografie geübt und habe die kleine PEN in verschiedenen Konstellationen mit dem MMF2 Adapter und FT Objektive fotografiert. Hier noch [url=http://www.oly-forum.com/gallery/view/pancake-25mm-ft-und-mmf2-auf-pen-mini-1?context=user_recent&tag=]ein Bild von dieser Konstellation >klick


Empfohlene Kommentare

Hallo Dimitrios, ich hab jetzt mal den ganzen Tag gewartet um mal zu sehen ob zu deinen Bildern ein Kommentar kommt, :-)) dann will ich mal was schreiben :-)) die anderen 3946 User sind ja im Moment mit dem MT beschäftigt ;-)) im Bereich des Auslösers ist zu viel Licht hingekommen, darum ist die Stelle überstrahlt. Den Novoflex Schriftzug würde ich nach hinten drehen, damit er nicht sichtbar ist, es geht hier ja um die PEN. Zum fotografieren wäre ich auch einen kleinen Tick tiefer gegangen. Ich meine auch das hier etwas Schärfe und Kontrast fehlt. Links am Gehäuse sind das Kratzspuren oder nur Staub? Das würde ich weg retuschieren. Gruß Harry

Link zu diesem Kommentar

Hallo Harry! Die Überstrahlung im Bereich des Auslösers habe ich heute morgen gesehen und dachte dass ich allein dafür das Foto nochmal zubereiten sollte. Den Novoflex Schriftzug würde ich nach hinten drehen Klar hast du Recht. einen kleinen Tick tiefer gegangen ich wollte ja das was auf dem Adapter zu lesen ist zumindest ein bisschen zeigen. Schärfe Diese Aufnahme ist mit f:8 Ich habe auch einige mit f:9 gemacht. Ich musste also noch kleiner werden f:11 z.B. ? (auf dem Gehäuse) Kratzspuren oder nur Staub? Staub. ich habe die Objektive mit einem Tuch geputzt und mit einem Pinsel sauber gemacht. Es reicht natürlich nicht. (Retusche habe ich garnicht gemacht) Danke Harry für deine Aufmerksamkeit! Ich werde es nochmal versuchen.

Link zu diesem Kommentar
ich wollte ja das was auf dem Adapter zu lesen ist zumindest ein bisschen zeigen.
oh ja...macht Sinn :-))
Ich musste also noch kleiner werden f:11 z.B. ?
ja, würde ich auch so machen, evtl. ISO 160 E-5 auf Stativ, IS aus, SVA 2 Sek. ein, wenn vorhanden Kabelfernauslöser Gruß Harry
Link zu diesem Kommentar

Stativ war unter der Kamera. (Ich meine auch unter der Kamera mit der ich die Fotos gemacht habe) ISO 200 soll die Grundeinstellung für die E-5 sein. Kabelfernauslöser habe ich nicht benützt. Den IS habe ich auch vergessen abzuschalten. Ist das schlimm? Fast alles verkehrt gemacht. Aber das schlimmste sind für mich die Fehler oder die Unumgäglichkeit mit dem Licht. Daran würde ich gern arbeiten.

Link zu diesem Kommentar
ISO 200 soll die Grundeinstellung für die E-5 sein.
mhmhmh, ja davon wurde berichtet
Kabelfernauslöser habe ich nicht benützt.
Selbstauslösser geht auch
Den IS habe ich auch vergessen abzuschalten. Ist das schlimm?
das erklärt die leichte Unschärfe ;-((
Aber das schlimmste sind für mich die Fehler oder die Unumgäglichkeit mit dem Licht
das lernst Du schon noch....
Daran würde ich gern arbeiten.
dann schau ::::HIER ::::: mal rein Gruß Harry
Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung