Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Buteo Buteo

Franky
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Hier noch eins mit 1.4 Konverter Nikkor 600mm 4.0, Adapter von Nikon auf mFT(KB 1680mm). Habe noch ein 2x Konverter, das lassen wir aber lieber ;-)

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Empfohlene Kommentare

wow...klasse Bildaufbau, der Vogel ist rattenscharf und sauber freigestellt und perfekt im GS.. dazu der Zaun der diagonal von rechts unten nach links oben verläuft ..... PERFEKT *****+ Gruß Harry

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Für 840 mm eine erstaunliche Schärfe, aber für achteinhalbtausend Euronen darf man auch was erwarten ;-). Die Komposition ist toll, der in der Unschärfe verlaufende Zaun wunderschön. Meine zahlreichen Versuche, mich einem solchen Greifvogel zu nähern, sind bisher kläglich gescheitert. Wie weit warst du hier ungefähr weg? Gruß Wolfgang

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

25 m kommt mir immer noch recht nahe vor ;-) Immer, wenn ich am Reichswald entlang nach Kranenburg fahre, sehe ich sie sitzen, manchmal drei Stück. Aber es reicht schon, das Auto nur anzuhalten, und schon fliegen sie weg :-( Weiterhin viel Glück bei deiner Jagd :-) Viele Grüße Wolfgang

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Es geht nur wenn genug Hecken stehen. Du musst sie vom weiten beobachten, sie sollten mit dem Rücken zu Dir sitzen.Nun kommt der Moment wo der Bussard seine Warte verlaesst um zu jagen, das ist der Moment wo man sich nähert.Sehr oft kommt der Bussard auf seine Warte zurück und das dann selbstverständlich mit Vorderansicht,denn er fliegt ja nicht rueckwaerts. LG Frank

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
wow...klasse Bildaufbau, der Vogel ist rattenscharf und sauber freigestellt und perfekt im GS.. dazu der Zaun der diagonal von rechts unten nach links oben verläuft .... *****+
Kann mich dem nur anschließen, ich mag es gerne groß mit Details, aber hier eine super Szene mit starken Schnitt, ich bin begeistert.
Für 840 mm eine erstaunliche Schärfe, aber für achteinhalbtausend Euronen darf man auch was erwarten ;-).
Man muß aber damit umgehen können, damit ein qualitativ so hochwertiges Foto raus kommt und das alles mit so einer kleinen popeligen Kamera, lach :-)) HG Frank

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Man muß aber damit umgehen können
Daran scheint es hier nicht zu mangeln :-) Danke auch für den Tipp mit dem "Anschleichen" Gruß Wolfgang

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo Frank, das ist eine wirklich schöne Aufnahme mit sehr guter Schärfe. Saubere Arbeit. Ich würde eventuell noch die Tonwerte spreizen, dann wäre sie perfekt. vG Detlef

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ja Detlef, eigentlich gehört das zu meinem Workflow und in der Tat würde man noch glatt ein wenig Brillianz raus holen. LG Frank

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Auch hier das `samtene` Licht. Bildkomposition, Schärfe... einfach der Hammer! Ein 600er an der PL3? Wie sieht denn das aus :-)) LG Urs

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo Frank, das Foto gefällt mir sehr gut! Du hast den Bussard wirklich perfekt abgelichtet. Wildlife ist schon was anderes als Zoo.

25 m kommt mir immer noch recht nahe vor ;-) Immer, wenn ich am Reichswald entlang nach Kranenburg fahre, sehe ich sie sitzen, manchmal drei Stück. Aber es reicht schon, das Auto nur anzuhalten, und schon fliegen sie weg :-(
Wolfgang, ich leihe Dir mal unseren Chihuahua, der gern Vögel verjagt. "Verjagen" klingt jetzt zwar zunächst kontraproduktiv in diesem Fall, aber ich durfte letztes Jahr feststellen, dass der Bussard nicht davon geflogen ist, als unser kleiner Hund auf ihn zustürmte (er saß auf einem Holzgeländer einer kleinen Brücke, die über einen Bach führt). Statt dessen glotzte der Bussard den kleinen Hund (schmecken die?) an, wie er näher kam. Erst als ich auch noch rannte, flog er davon... Viele Grüße Dirk

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Über das Foto ist ja schon von den Vorschreibern alles gesagt, klasse Arbeit! Ist dir eigentlich aufgefallen dass deine Adresse und E-Mail in den EXIF's stehen?

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung