Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community

Für dieses Labyrinth...


Menning

...zahlt der Kunde im Berliner KaDeWe kräftig.

  • Gefällt mir 45

Bildinformationen

Aufgenommen mit OLYMPUS CORPORATION E-M1MarkII

  • 9 mm
  • 1/60
  • f f/2.8
  • ISO 400
Alle EXIF-Informationen anzeigen

Empfohlene Kommentare

Geniale Perspektive, klasse Bild 👌👍

Das wäre malne location wo ich ganz in Ruhe Treppen fotografieren könnte - während meine Frau sich durch die Stockwerke durcharbeitet 😀

  • Danke 1
  • Haha 3
Link zu diesem Kommentar
vor 10 Minuten schrieb Karsten:

Geniale Perspektive, klasse Bild 👌👍

.. während meine Frau sich durch die Stockwerke durcharbeitet 😀

Oben ist es ohnehin besser: Bei den diversen Imbiss ständen 😉

Siegfried

 

Link zu diesem Kommentar
vor 6 Minuten schrieb iamsiggi:

Oben ist es ohnehin besser: Bei den diversen Imbiss ständen 😉

Aber die Ästhetik ist vielleicht von unten interessanter. 😉

BA194213-L.jpg

Link zu diesem Kommentar
vor 25 Minuten schrieb Karsten:

Das wäre malne location wo ich ganz in Ruhe Treppen fotografieren könnte - während meine Frau sich durch die Stockwerke durcharbeitet 😀

Das würde ich nicht anbieten, sonst wird das nix mit 150-400 und WOW.

Link zu diesem Kommentar
vor 26 Minuten schrieb Karsten:

Geniale Perspektive, klasse Bild 👌👍

Das wäre malne location wo ich ganz in Ruhe Treppen fotografieren könnte - während meine Frau sich durch die Stockwerke durcharbeitet 😀

Aber dann bist Du vermutlich viel Geld los. Der Kollateralschaden wird riesig sein. Siehe Hartmuts Ansage...

Klaus

bearbeitet von LurchiKlaus07
Link zu diesem Kommentar
vor 19 Minuten schrieb Menning:

Aber die Ästhetik ist vielleicht von unten interessanter.

Das Treppenhaus finde ich von oben deutlich spannenden, weil viel "treppiger" 😀

Link zu diesem Kommentar
vor einer Stunde schrieb Menning:

Noch ist das Fotografieren kostenlos.

… kostenlos ja, aber verboten auch??? Nach einem Abstecher ins KDW nach der letzten Internationalen Luftfahrtausstellung, musste ich unter Aufsicht der Security alle dort aufgenommen Aufnahmen löschen..

Link zu diesem Kommentar
vor 9 Stunden schrieb cc104:

… kostenlos ja, aber verboten auch??? Nach einem Abstecher ins KDW nach der letzten Internationalen Luftfahrtausstellung, musste ich unter Aufsicht der Security alle dort aufgenommen Aufnahmen löschen..

Das hab ich noch nie gehört, kann ich mir aber gut vorstellen. Nachdem ich mir das Treppenhaus angesehen habe, bin ich am nächsen Tag zielstrebig hochgefahren, hab meine 10 Bilder gemacht, und weg war ich.

Link zu diesem Kommentar
vor 10 Stunden schrieb Karsten:

Das Treppenhaus finde ich von oben deutlich spannenden, weil viel "treppiger" 😀

Karsten, da haste Recht, aber von oben ist es auch unruhiger. Das Treppenhaus ist rund und die Rolltreppen sind auf jeder Etage ca. 2 Meter versetzt.

BA194206-L.jpg

Link zu diesem Kommentar
vor 9 Minuten schrieb Menning:

Das hab ich noch nie gehört, kann ich mir aber gut vorstellen. Nachdem ich mir das Treppenhaus angesehen habe, bin ich am nächsen Tag zielstrebig hochgefahren, hab meine 10 Bilder gemacht, und weg war ich.

Ich hatte mal vor einigen Jahren im Einkaufszentrum in Stuttgart (Königsbau-Passage) paar Bilder gemacht, da ich die Architektur fotografisch interessant fand.

Wenig später kam einer von der Haus-Security auf mich zu und fragte mich mit freundlichen Ton, ob ich dafür eine Genehmigung habe. Das habe ich natürlich verneint und habe auch Verständnis dafür dass im Einkaufszentrum nicht gern gesehen wird, Fotos darin zu machen.

Zu dem Zeitpunkt wurde die Welt auch von einiges IS-Anschlägen bedroht und da schaut die Security auch genau hin, wenn jemand Bilder davon macht.

Seitdem mache ich auch keine Fotos von solchen Innenarchitekturen wo sich auch viele Menschen aufhalten. Auch wenn sie fotografisch so interessant sind.

Dass einige Passanten sehr skeptisch gegenüber Freizeitfotografen sind, haben wir auch den Sozialnetzwerken zu verdanken.

VG Pit

 

Link zu diesem Kommentar

Bin deiner Meinung, Pit. Mit einem Fotokumpel habe ich mal im Frankfurter MyZeil fotografiert. Ein Traum für Besitzer des 7-14. Man braucht eine Fotogenehmigung vom Büro für Öffentlichkeitsarbeit, die man ohne Probleme kostenlos erhält. Z.B. Dienstag von 9-11 Uhr. Nachdem wir dort eine Viertelstunde fotografiert hatte, stand Security bei uns. Wir zeigten unsere Genehmigung und alles war ok. Wir haben die Jungs nicht mehr gesehen.

Gruß

Hartmut

Link zu diesem Kommentar
vor einer Stunde schrieb Menning:

Karsten, da haste Recht, aber von oben ist es auch unruhiger.

Hast Du mal mit s/w experimentiert? Den Farbkontrast Grau vs Braun finde ich zwar sehr reizvoll und prinzipiell passend für dieses Motiv, aber er bringt auch mehr Details und damit Unruhe rein.

Link zu diesem Kommentar
vor 57 Minuten schrieb pit-photography:

Wenig später kam einer von der Haus-Security auf mich zu und fragte mich mit freundlichen Ton, ob ich dafür eine Genehmigung habe.

Das ist mittlerweile Standard. In öffentlichen Gebäuden habe ich da zuletzt sehr positive Erfahrungen gemacht, bin aber auch schon abgeblitzt. Insbesondere möchte niemand, daß in seinen Mauern Menschen im Bild festgehalten werden. Da werde ich auch mit Genehmigung immer wieder drauf hingewiesen.
 

vor einer Stunde schrieb pit-photography:

Dass einige Passanten sehr skeptisch gegenüber Freizeitfotografen sind, haben wir auch den Sozialnetzwerken zu verdanken.

Oh ja, bzw. noch Schlimmeres. Bei meinen U-Bahn Aufnahmen letztens hat sich eine Frau fürchterlich aufgeregt, daß ich mit der Kamera dort stehe, weil sie der Meinung war ich fotografieren Mädchen und junge Frauen😮 Sie ließ sich überhaupt nicht beruhigen, und wollte sich auch nicht zeigen lassen, daß ich überhaupt keine (erkennbaren) Menschen im Bild haben will.

Link zu diesem Kommentar
vor 8 Minuten schrieb Karsten:

Oh ja, bzw. noch Schlimmeres. Bei meinen U-Bahn Aufnahmen letztens hat sich eine Frau fürchterlich aufgeregt, daß ich mit der Kamera dort stehe, weil sie der Meinung war ich fotografieren Mädchen und junge Frauen😮 Sie ließ sich überhaupt nicht beruhigen, und wollte sich auch nicht zeigen lassen, daß ich überhaupt keine (erkennbaren) Menschen im Bild haben will.

Bei mir kommt noch erschwerend hinzu dass ich fast taub bin und bei den Diskussionen mit fremden Menschen recht schwer tue.

Wenn einer so wie in deinem Fall ziemlich aufgeregt ist, wird die Verständigung für mich schwieriger (wer brüllt denn mit deutlicher Sprache?) und da möchte ich die Eskalation lieber meiden (man weiß nie was am Ende passieren wird).

Dazu kommt noch, dass zu Beginn der Pandemie manche aggressiver sind. Zwar nicht alle, aber wenn einer ist, ist die Hemmschwelle ziemlich niedrig.

Daher werde ich auch keine Streetfotos oder Aufnahmen in öffentlichen Gebäuden machen (auch wenn ich eine Genehmigung hätte). Ist ja schade, aber seit DSGVO meide ich das lieber.

Sportfotos beim Gehörlosensport ist für mich kein Problem, da ich ja die Sprache verstehe (gutes umgekehrtes Beispiel wenn ihr es selbst versucht 😉 )

VG Pit

bearbeitet von pit-photography
Link zu diesem Kommentar
vor einer Stunde schrieb Menning:

Voilà:

BA194181-L-SW-1-W.jpg

BA194206-L-SW-2-W.jpg

Mir gefallen beide gut. Das erste mit ihren warmen SW-Tönen. Da mit der Farbversion vom Eindruck für mich kaum unterscheidet besticht das erste Bild mit der Tiefe.

Beim zweiten mit kühlerem SW kommt in erster Linie die Geometrie zum Vorschein. Kreise, Linien und Strukturen in allen Graustufen.

VG Pit

Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung