Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Stieglitz
 
© Michael Hölzl

Kreier

Wo es Karden gibt, findet man im Winter auch Stieglitze. Erste Versuche mit dem Oly 100-400mm, das mein Pana 100-400mm ablösen wird.

Copyright

© Michael Hölzl
  • Gefällt mir 16

Vom Album

Vögel (Wildlife)

  • 114 Bilder
  • 5 Kommentare
  • 536 Kommentare zu Bildern

Bildinformationen

Aufgenommen mit OLYMPUS CORPORATION E-M1MarkII

  • 400 mm
  • 1/500
  • f f/6.3
  • ISO 640
Alle EXIF-Informationen anzeigen

Empfohlene Kommentare

vor 21 Minuten schrieb LurchiKlaus07:

Fressen die da was aus den Karden? Oder was ist der Grund dafür, dass man die dort finden kann?

Tolles Foto.

Klaus

Distelfinke ernähren sich hauptsächlich von kleinen Samen, die sie in dieser Jahreszeit auch in den Karden finden.

bearbeitet von khtf
  • Gefällt mir 1
  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar
vor 3 Minuten schrieb LurchiKlaus07:

Fressen die da was aus den Karden? Oder was ist der Grund dafür, dass man die dort finden kann?

Tolles Foto.

Klaus

Danke für deinen Kommentar, schön, dass es dir gefällt. Ja, die "Dolden" der Karden sind voll von Samen, welche die Stieglitze sich holen und sie sind scheinbar sehr ergiebig: ein Sonnenblumenfeld in der Nähe war ruckzuck leer und dort ist kein Vogel mehr, aber die Karden liefern monatelang Nahrung.

Viele Grüße, Michael

Link zu diesem Kommentar

Das ist doch schon mal ein erstes ansprechendes Ergebnis! und sogar mit Schneekappen auf den Karden, die Schärfe sitzt wo sie soll und du hattes sogar Sonne! Mir gefällt's, Grüße Steve

Link zu diesem Kommentar

Prima, da gibt's nichts zu meckern! Schön mit der Sonne im Gesicht und dem Glanzfleck im Auge 👍👌 Ist das ein Beschnitt, oder haben sich die Stieglitze durch Deine Anwesenheit gar nicht stören lassen?

Link zu diesem Kommentar
vor 2 Stunden schrieb Karsten:

Prima, da gibt's nichts zu meckern! Schön mit der Sonne im Gesicht und dem Glanzfleck im Auge 👍👌 Ist das ein Beschnitt, oder haben sich die Stieglitze durch Deine Anwesenheit gar nicht stören lassen?

Das ist ein ca. 12MP Crop. Wenn man ganz vorsichtig ist, dann darf man relativ nah an die Stieglitze ran, das war dann aber schon das höchste der Gefühle. Aber mit 400mm reicht es ja 🙂

Link zu diesem Kommentar

Sehr schön getroffen! Ich mag diese Vögel mit ihrem auffälligen Gefieder sehr. Nicht einfach diese flinken Distelfinken so zu erwischen. Glückwunsch! Grüße, Gustav 

Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung